Guild Wars 2 : ArenaNet hat seinem Online-Rollenspiel Guild Wars 2 ein neues Update namens »Basar der Vier Winde« spendiert. Nun gibt es die offiziellen Patchnotizen und einen Leitfaden zu den neuen Inhalten. ArenaNet hat seinem Online-Rollenspiel Guild Wars 2 ein neues Update namens »Basar der Vier Winde« spendiert. Nun gibt es die offiziellen Patchnotizen und einen Leitfaden zu den neuen Inhalten. In Guild Wars 2 erschien am 9. Juli 2013 der »Basar der Vier Winde«. Mit dem Update landet das geheimnisvolle fliegende Zephyr-Refugium an den Labyrinthklippen und bringt neue Aufgaben und Inhalte für die Spieler mit sich. Außerdem bieten Kaufleute aus allen Ecken der Spielwelt Tyria dort ihre neuesten Waren an.

Das Update bringt zwei neue Minispiele sowie Schnitzeljagden, Erfolge und Belohnungen ins Spiel. Für die Lösung einiger Aufgaben kommen die Aspekte des Winds, der Sonne und des Blitzes zum Einsatz. Zudem öffnet eine neue PvP-Karte namens »Hammer des Himmels« ihre Pforten und ein überarbeitetes Erfolgssystem hält Einzug. Fortan werden Spieler für ihre angesammelten ArenaNet-Punkte belohnt.

Welche Neuigkeiten das Update beinhaltet, verraten die offiziellen Patchnotizen auf guildwars2.com. Außerdem veröffentlichte ArenaNet einen kleinen Leitfaden zum Basar der Vier Winde, der verschiedene hilfreiche Hinweise enthält. Eine Vorschau zu den neuen Update-Inhalten halten zudem die Kollegen von OnlineWelten.com bereit.