H1Z1 : H1Z1 könnte möglicherweise noch 2014 in die Early-Access-Phase starten. Eine entsprechende Feature-Liste wurde fast vollständig abgearbeitet. H1Z1 könnte möglicherweise noch 2014 in die Early-Access-Phase starten. Eine entsprechende Feature-Liste wurde fast vollständig abgearbeitet.

Eigentlich sollte der an DayZ angelehnte Online-Zombie-Survival-Titel H1Z1 von Sony Online Entertainment bereits vor einigen Monaten in die Early-Access-Phase starten. Doch daraus wurde bekanntlich nichts.

Von einigen früheren Termin-Ankündigungen nahm das Entwicklerteam immer wieder Abstand und legte sich anschließend darauf fest, kein Datum mehr zu nennen sondern eine Feature-Liste abzuarbeiten. Erst nach Beendigung dieser Entwicklungsarbeiten sollte interessierten Spielern ein Frühzugang zur Beta-Version des Projekts angeboten werden.

Und genau das scheint nun endlich der Fall zu sein: Wie John Smedley, der CEO des Entwicklerstudios, am vergangenen Wochenende per twitter.com bekannt gab:

»Wir haben die Early-Access-Liste für H1Z1 mit den Dingen, die wir noch einbauen wollten, fast abgearbeitet. Ich bin wirklich zufrieden damit, wo wir gerade stehen. Und ich bin froh, dass wir diese Zeit investiert haben.«

Gut möglich also, dass H1Z1 noch in diesem Jahr in die Early-Access-Phase startet. Einen konkreten Zeitraum dafür nannte Smedley allerdings nicht.

Bild 1 von 90
« zurück | weiter »
H1Z1
Gegen Zombies und aggressive Mitspieler sind Pfeil und Bogen zwar nicht allzu effektiv. Dafür lässt sich beides relativ schnell und einfach gleich zu Beginn herstellen.