H1Z1 : H1Z1 bekommt demnächst eine neue Beleuchtungs-Engine. Einige Vergleichsbilder zeigen die Verbesserungen. H1Z1 bekommt demnächst eine neue Beleuchtungs-Engine. Einige Vergleichsbilder zeigen die Verbesserungen.

Das früher als Sony Online Entertainment bekannte Entwicklerstudio Daybreak Game Company entwickelt gerade eine neue Beleuchtungs-Engine für sein Online-Zombie-Survivalspiel H1Z1. Wie es auf dem offiziellen Blog zum Spiel unter h1z1.com heißt, soll das neue Lichtsystem schon bald in den Early-Access-Titel integriert werden. Einen konkreten Zeitplan nennt man aber nicht.

Auch eine konkrete Beschreibung der anstehenden Änderungen gibt es nicht. Dafür hat das Entwicklerteam allerdings einige Vergleichsbilder veröffentlicht, die die Unterschiede zwischen dem noch aktiven und dem kommenden neuen System zeugen. Unter anderem scheinen die Schattenwürfe nun deutlich realistischer zu sein und generell wirkt die Lichtgebung vor allem in der Nacht etwas authentischer.

H1Z1 befindet sich erst seit ein paar Wochen in der Early-Access-Phase. Im Zuge eines neuen Patches wurden die Spiel-Server gerade erst komplett zurückgesetzt.

H1Z1
Neue Beleuchtungs-Engine