Half-Life : Shooter-Fans kennen den Art Designer Ted Backman vermutlich nicht, mit Sicherheit aber seine Charaktermodelle und Designs für Half-Life und Half-Life 2. Nun hat Beckman den Entwickler Valve verlassen. Shooter-Fans kennen den Art Designer Ted Backman vermutlich nicht, mit Sicherheit aber seine Charaktermodelle und Designs für Half-Life und Half-Life 2. Nun hat Beckman den Entwickler Valve verlassen.

Der Art Designer Ted Backman hat nach fast 20 Jahren Betriebszugehörigkeit den Entwickler Valve verlassen. Das teilte Backman auf seiner eigenen Facebook-Seite mit.

Der Designer war seit 1996 bei Valve angestellt und war für viele Designs von Charakteren, Objekten und Gegnern in Half-Life und Left4Dead verantwortlich. Auch bei Spielen wie Counter-Strike: Source und Portal hatte Backman mitgewirkt. Unter anderem gehen die Headcrabs wortwörtlich auf seine Kappe. Aber auch die Zombies und viele Combine- und Antlion-Einheiten aus Half-Life und Half-Life 2 stammten von Backman.

Wieso Backman die Firma verlassen hat und was er in Zukunft vorhat, ist noch nicht bekannt. Spekulationen um Half-Life 3 laufen bereits in die verschiedensten Richtungen. Was glaubt unsere Community, hat sich Backman nach abgeschlossener Arbeit von Valve getrennt, oder ist es ein weiterer Sargnagel für Half-Life 3?

Half-Life 2 - Unreal-Engine