Hearthstone : Der dritte Flügel des Hearthstone-Abenteuers »Die Forscherliga« öffnet erst am 4. Dezember 2015. Der dritte Flügel des Hearthstone-Abenteuers »Die Forscherliga« öffnet erst am 4. Dezember 2015.

Die meisten Fans von Hearthstone: Heroes of Warcraft haben wohl fest damit gerechnet, dass gegen Ende der aktuellen Woche bereits der dritte Flügel des Addon-Abenteuers »Die Forscherliga« öffnen wird. Doch das wird nicht geschehen.

Wie Blizzard Entertainment jetzt im offiziellen Forum nochmals bekannt gegeben hat, wird das Hearthstone-Abenteuer in dieser Woche eine Pause einlegen - unter anderem aufgrund des Thanksgiving-Fests in den USA. Weiter geht es dann am 4. Dezember 2015, wenn der Bereich »Die Verfallene Stadt« zugänglich gemacht wird. Am 11. Dezember 2015 folgt dann mit »Halle der Forscher« der Abschluss des Abenteuers.

Die Story von »Die Forscherliga« (»League of Explorers«) dreht sich um eine kleine Gruppe Abenteurer und fügt dem Spiel eine neue »Entdecken«-Fähigkeit hinzufügen. Diese Mechanik zieht drei Karten einer bestimmten Sorte. Hinzu kommen 45 neue Karten, zwei zusätzliche Spielbretter sowie mehrere Klassenherausforderungen.

Hearthstone: Goblins gegen Gnome
Der Schrottbot zählt zu unseren Lieblingskarten der Erweiterung. Auf den ersten Blick unscheinbar und überteuert, aber in Kombination mit anderen Mechs ein brandgefährlicher Spätzünder.