Hearthstone : Viele Karten sind bald nicht mehr im Standard-Modus verfügbar. Viele Karten sind bald nicht mehr im Standard-Modus verfügbar.

Ende April soll vorrausichtlich die nächste Hearthstone-Erweiterung »Das Flüstern der Alten Götter« erscheinen. Doch neben neuen Karten und daraus resultierenden Taktiken bringt das Addon auch einen völlig neuen Spielmodus namens »Standard«. Darin haben wir nur noch die Auswahl aus den Kartenpacks, die dieses oder letztes Jahr erschienen.

Ergo können wir weder die Karten aus »Gnome gegen Goblins« und »Naxxramas« in unseren Standard-Modus-Decks spielen. Doch gerade aus diesen Erweiterungen stammen eine Anzahl an Karten, die in vielen Decks verwendet werden und die vielen Spielern lieb und teuer sind. Wir zeigen hier, welche Top-Karten betroffen sind:

  • Glevehr

  • Instabiles Portal

  • Ruf zu den Waffen

  • Abgeschirmter Minibot

  • Biss des Todes

  • Schildmaid

  • Wichtelexplosion

  • Bemannter Schredder

  • Schlickspucker

  • Dr. Bumm

Quelle: MeinMMO

Hearthstone: Whispers of the Old Gods