Hearts of Iron 4 : Hearts of Iron 4 spielt zeitlich um den zweiten Weltkrieg herum und lässt alternative historische Szenarien spielen - wie in der ersten Entwicklerpartie, in der Deutschland und Großbritannien 1936 den Krieg beginnen. Hearts of Iron 4 spielt zeitlich um den zweiten Weltkrieg herum und lässt alternative historische Szenarien spielen - wie in der ersten Entwicklerpartie, in der Deutschland und Großbritannien 1936 den Krieg beginnen.

Zum Thema Hearts of Iron 4 ab 30,99 € bei Amazon.de Hearts of Iron IV: Cadet Edition für 31,99 € bei GamesPlanet.com Der Entwickler Paradox Interactive veranstaltet ab sofort jeden Mittwoch eine Weltkriegsschlacht im Globalstrategiespiel Hearts of Iron 4. Die erste Episode wurde am 02. Dezember 2015 aufgenommen und findet sich unterhalb der News.

Dabei treten Jakob Munthe (Brand Manager) als Nazi-Deutschland gegen Johan Andersson (EVP of Game Development) und Großbritannien an. Die Partie dauert rund eine Stunde und zeigt neue Einblicke in den Titel.

Ganz witzig: Wie für Paradox-Spiele fast schon üblich, führt der alternative Kriegsausbruch 1936 direkt zu einer Diskussion von Hobby-Historikern im Kommentarbereich, ob und warum die Sowjetunion 1936 absolut schwach und damit ein einfaches Kriegsziel war.

Hearts of Iron 4 erscheint im Jahr 2016 für den PC.

Hearts of Iron 4
Auf lange Sicht wollen wir die britische Insel erobern. Dafür schicken wir unsere ganzen Fliegerstaffeln in den Ärmelkanal und zerschießen langsam aber sicher die feindliche Flotte.