Hero Defense : Das Tower-Defense-Spiel mit Action-RPG-Anleihen Hero Defense: Haunted Island startet heute, am 26. Januar in die Early-Access-Phase und soll bereits eine zehn stündige Kampagne bieten. Das Tower-Defense-Spiel mit Action-RPG-Anleihen Hero Defense: Haunted Island startet heute, am 26. Januar in die Early-Access-Phase und soll bereits eine zehn stündige Kampagne bieten.

Update vom 26. Januar 2016: Wie angekündigt, ist das »Tower-Defense-Spiel ohne Tower« Hero Defense: Haunted Island seit heute, 19 Uhr auf Steam im Early Access verfügbar. Passend dazu hat das Berliner Studio einen neuen Trailer veröffentlicht:

Das Spiel hat im Early Access einen Verkaufspreis von 14,99 Euro. Um den Early-Access-Release zu feiern, wird das Spiel für eine Woche um 10 Prozent rabattiert angeboten, so dass das Spiel derzeit für 13,50 Euro für interessierte Früheinsteiger verfügbar ist.

Ursprüngliche Nachricht: Das Berliner Indie-Studio Happy Tuesday arbeitet derzeit an einem Mix aus »Tower-Defense« und »Action-RPG«. Inzwischen sind die Arbeiten wohl so weit abgeschlossen, dass Hero Defense: Haunted Island auf die Öffentlichkeit losgelassen werden kann. Die Entwickler haben ein Start-Datum für die Early-Access-Phase des Titels bekannt gegeben.

Unsere Preview: Hero Defense: Haunted Island - Tower Defense ohne Türme

Das Projekt startet laut Pressemitteilung am 26. Januar 2016 um genau 19 Uhr auf Steam. Diese Version soll jedoch bereits eine mehr als zehn stündige Kampagne mit RPG-Elementen und nach eigenen Aussagen »einen cleveren Genre-Twist« bieten. Wie man sich das genau vorstellen darf, erklären die Entwickler in dem eingebetteten Video bei Sebastian Stange: