Heroes of the Storm : Der Skelettkönig Leoric ist jetzt ein spielbarer Charakter in Heroes of the Storm. Der Skelettkönig Leoric ist jetzt ein spielbarer Charakter in Heroes of the Storm.

Zum Thema Heroes of the Storm ab 3,98 € bei Amazon.de Vor wenigen Tagen, am 21. Juli, hat Blizzard König Leoric als neuen spielbaren Charakter in Heroes of the Storm hinzugefügt. Der Skelettkönig aus Diablo kann nicht wirklich sterben. Wenn er besiegt wird bleibt sein Geist auf dem Schlachtfeld.

Ab sofort gibt es den Skelettkönig Leoric aus Diablo im Shop von Heroes of the Storm. Wer 15.000 Gold oder 9,99 Euro bezahlt, kann den unsterblichen König Leoric nutzen.

Leoric ist ein Nahkampf-Krieger mit Fähigkeiten wie zum Beispiel »Entomb«, mit dem er Gegner einsperrt. Schlecht platziert kann das aber auch Verbündeten den Weg versperren.

Mehr zu Heros of the Storm: Matchmaking macht Spiel einsteigerfreundlicher

Die größte Besonderheit ist aber, dass Leoric nicht sterben kann. Bei seinem Ableben bleibt er als Geist auf dem Spielfeld zurück und kann weiterhin seine Fähigkeiten benutzen. Damit verringert er seinen Todestimer und kann an der Stelle wieder ins Spielfeld zurückkehren, wo sein Geist zuletzt war.

Heroes of the Storm
Screenshots von der BlizzCon 2015