Heroes of the Storm - Free2Play
Echtzeit-Taktik  |  Release: 02. Juni 2015  |   Publisher: Activision Blizzard

Heroes of the Storm Tipp - Ein paar kleine, aber durchaus nützliche Tipps

Von MarCommander |

Datum: 07.01.2017 | zuletzt geändert: 07.01.2017, 19:07 Uhr


In HotS ist es ziemlich wichtig, schneller Stufen aufzusteigen und somit auch schneller Talente zu erlernen als das gegnerische Team. Anders als in LoL oder DotA 2, ist es nicht nötig, Vasallen den Todesstoß zu versetzen, um XP zu erlangen, dazu muss man in HotS einfach bloß in der Nähe stehen, wenn ein gegnerischer Scherge niedergestreckt wird! Es ist allerdings wichtig, oft auf jeder Lane mindestens einen Mitspieler zu haben, damit man später mächtige Gegenstände erwerben, ähh... Talente erlernen kann, meinte ich.

Falls der Brunnen bereits zerstört wurde (oder von ihnen in letzter Zeit bereits benutzt), dann kann man auch an Lebenspunkte gelangen, wenn man den Magier einer Vasallenwelle auf die Knie zwingt, denn sobald dieser die Radieschen von unten sieht, dropt er ein kleines, grünes Bällchen (kaum zu übersehen), welches ein wenig Leben und Mana wiederherstellt. Man könnte sich natürlich auch zur Basis teleportieren, doch dann würde man einige XP verlieren, falls man auf einer Lane alleine da steht.

Um ein Spiel endgültig zu entscheiden, oder um das Blatt noch einmal zuwenden, falls Fortuna eurem Team mal nicht hold war, ist es stets zu empfehlen, die Aufgaben zu erfüllen, die von den NPCs gestellt werden. Der Rabenfürst zum Beispiel verflucht den Gegner im verfluchten Tal, sobald sie dem Patriarchen drei Tribute darlegen. Danach schwindet die Konstitution der Häscher des Feindes auf einen erbärmlichen Lebenspunkt und die Befestigungsanlagen stellen ihr Feuer ein, wodurch man Forts schneller zerstören kann - und das erstaunlich schnell.

Um ein Spiel zu gewinnen, kann man darüber hinaus auch den Boss auf die Seite des eigenen Teams zu ziehen. Dies kann auch der Gegner tun, weshalb ihr stets darauf achten solltet, wo eure Gegner sich befinden. Sagen wir, dass 2 Helden gerade nicht auf den Lanes sind. Als sie die Tabulator-Taste betätigen, sehen sie, dass ihre Schadenswerte rapide nach oben steigen, was darauf hindeuten, dass sie versuchen, den Boss auf die Knie zu zwingen. Dies sollte von ihnen unterbunden werden!

Ich hoffe diese Tipps haben euch geholfen!!!

HF + GL an alle!

 

Euer MarCommander

 

1 von 1 Leser fanden diesen Tipp hilfreich

Beitrag bewerten

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Ja Nein

Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung

Details zu Heroes of the Storm

Cover zu Heroes of the Storm
Plattform: PC
Genre Strategie
Untergenre: Echtzeit-Taktik
Release D: 02. Juni 2015
Publisher: Activision Blizzard
Entwickler: Blizzard Entertainment
Webseite: http://eu.battle.net/heroes/de/
USK: Freigegeben ab 12 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 238 von 7082 in: PC-Spiele
Platz 2 von 91 in: PC-Spiele | Strategie | Echtzeit-Taktik
 
Lesertests: 1 Einträge
Spielesammlung: 199 User   hinzufügen
Wunschliste: 21 User   hinzufügen
Heroes of the Storm ab 10,49 € im Preisvergleich  Heroes of the Storm ab 10,49 € im Preisvergleich  |  Heroes of the Storm ab 4,49 € bei Amazon.de  Heroes of the Storm ab 4,49 € bei Amazon.de
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten