Das Hin und Her rund um das Actionspiel Hitman 5 geht weiter. Erst vor kurzem hatte der Publisher Square Enix nochmals dementiert, dass sich ein solches Projekt angeblich in der Entwicklung befindet. Trotz anderweitiger Aussagen von zum Beispiel dem Schauspieler David Bateson (wir berichteten).

Jetzt tauchten jedoch abermals einige Hinweise auf Hitman 5 auf. So ist bei den LinkedIn-Profilen von zwei ehemaligen IO Interacive-Mitarbeitern ein entsprechender Eintrag zu finden. Sowohl bei dem Programmierer Theo Engell-Nielsen als auch dem Lead Animator Damien Simper steht Hitman 5 in der Liste der früheren Projekte. Bei Engell-Nielsen ist zudem das Jahr 2011 als Veröffentlichungstermin für das Spiel angegeben.

Bisher liegt noch keine Stellungnahme seitens Square Enix zu den besagten Profilen vor.