Hitman 6 : IO Interactive hat eine erste Konzept-Grafik zum kommenden Hitman veröffentlicht. Eine Präsentation auf der E3 2014 wird es nicht geben. IO Interactive hat eine erste Konzept-Grafik zum kommenden Hitman veröffentlicht. Eine Präsentation auf der E3 2014 wird es nicht geben.

IO Interactive hat eine erste Konzeptgrafik aus dem kommenden Ableger der Hitman-Reihe veröffentlicht. Gleichzeitig gab man auf hitman.com einige kleine Einblicke in die aktuellen Entwicklungsfortschritte - und die reichen offenkundig noch nicht dazu aus, um das Spiel auf der in Kürze anstehenden E3 2014 zu präsentieren:

»Es gab sehr viele Leute, die darüber geredet haben, was wir auf der diesjährigen E3 wohl präsentieren können. Wir wissen genau, dass es am schlimmsten es, auf etwas zu hoffen, dass das nicht eintritt. Deshalb möchten wir nun alle wissen lassen, dass unser Hitman-Spiel noch eine ganze Weile unter Verschluss bleiuben wird«, heißt es in dem Blog-Eintrag.

Das Entwicklerteam fokussieren sich derzeit darauf, das bestmögliche Hitman-Spiel zu erschaffen, so das IO-Interactive-Statement weiter. Das sei aktuell von höchster Priorität und man wolle wichtige Ressourcen nicht dafür verschwenden, etwas zu zeigen, das noch gar nicht fertig sei.

Dennoch spricht das Entwicklerteam von großartigen Fortschritten, die man in der Vergangenheit gemacht habe. Die Rede ist unter anderem von der Erstellung exotischer und ausufernder Orte, an denen das Spiel letztlich spielen wird. Die zum Beleg veröffentlichte Konzept-Grafik zeigt demnach eine Gebäude in Mitteleuropa, das im fertigen Spiel sowohl innen als auch außen herum komplett erkunden werden darf. Das Gebäude soll dabei großer als jeder Ort sein, den es in Hitman: Absolution gab.

Weitere Details zum neuen Hitman sollen im Laufe des Jahres folgen.

» Hitman - IO Interactive gibt Ausblick auf nächsten Teil mit »offenem, nicht-linearen Level-Design«

Hitman: Alle Spiele der Serie in der Übersicht
Die erfolgreiche Hitman-Serie um den glatzköpfigen Auftragskiller 47 bekommt nach sechs Jahren Abwesenheit einen Nachfolger. Mit Hitman 5: Absolution bringt Der Entwickler IO Interactive den Profi-Killer wieder zurück auf den Bildschirm. Grund genug für uns einen Blick auf die Geschichte der Hitman-Serie zu werfen. In dieser Bildergalerie stellen wir alle Hitman-Teile und deren Besonderheiten vor.