Hitman : Online- und Offline-Hitman sind nicht kompatibel zueinander. Online- und Offline-Hitman sind nicht kompatibel zueinander.

Zum Thema Hitman ab 1,99 € bei Amazon.de HITMAN - The Full Experience für 39,99 € bei GamesPlanet.com IO Interactive hat bestätigt, dass im Online-Modus von Hitman angefertigte Spielstände nicht kompatibel zu den Offline-Saves sein werden. Im Gespräch mit Eurogamer erklärte ein Mitarbeiter des Entwicklerstudios die Inkompatibilität mit der Live-Game-Erfahrung, die mit dem neuesten Serienableger einher geht:

Als wir Hitman angekündigt haben, erklärten wir den Fans und Gamern überall, wie wir daraus ein Live-Spiel machen würden. Wir haben hier eine sich stetig weiterentwickelnde, lebendige Welt der Assassination, die durch regelmäßige Inhalts-Updates zwischen den Veröffentlichungen der einzelnen Locations gemeinsam mit der Community wachsen wird. Es ist möglich, diese Locations offline zu genießen, aber um die Korrektheit und Aktualität der Spielerfortschritte beim Live-Content zu garantieren, werden die Spielstände für online und offline separat gespeichert.

In anderen Worten: Damit die Spielstände synchronisiert werden, ist es notwendig, dass der Spieler dauerhaft mit dem Internet verbunden bleibt. Wer also seine Internetverbindung verliert, kann auch nicht mehr auf die zuvor angelegten Online-Spielstände zurückgreifen. Und das gilt wohl auch für kurze Verbindungsabbrüche oder Server-Ausfälle.

Auch wenn Hitman als Online-Spiel mit sich stetig erweiternden Inhalten gedacht ist, haben einige Spieler für die miteinander inkompatiblen Online- und Offline-Saves bereits Kritik an den Entwicklern geübt. Ob es hier in absehbarer Zeit eine Änderung geben wird, ist nach der Stellungnahme des IO-Interactive-Sprechers aber fraglich.

Hitman im Test - Geht die Live-Service-Strategie auf?

Bild 1 von 33
« zurück | weiter »
Hitman - Screenshot aus Episode 3