Homefront 2 : Inwiefern sich Homefront 2 an seinem Vorgänger orientiert, bleibt abzuwarten. Inwiefern sich Homefront 2 an seinem Vorgänger orientiert, bleibt abzuwarten. Wie wir bereits berichteten, wird Crytek die Entwicklung des Homefront-Nachfolgers übernehmen. Gegenüber der Website nowgamer.com erklärt Cevat Yerli, Chef des Studios, dass sich Homefront 2stark von der Crysis-Reihe unterscheiden wird und man große Pläne mit dem neuen Projekt verfolge. So soll Homefront 2 mehr als »ein weiteres Far Cry 2oder Crysis« und nicht weniger als das »bisher beste Spiel« des Studios werden.

Beide Spiele-Serien sollen unabhängig voneinander entwickelt werden und sich vom Spielgefühl her deutlich unterscheiden. Homefront 2 wird von der englischen Niederlassung Crytek UK entwickelt, während der Hauptsitz des deutschen Unternehmens in Frankfurt angesiedelt ist. »Natürlich werden wir unser Wissen miteinander austauschen, aber wie das Gameplay von Homefront 2 aussehen wird, können wir jetzt noch nicht sagen,« erklärt Yerli.

Homefront 2 soll im Geschäftsjahr 2014, also irgendwann zwischen dem 1. April 2013 und dem 31. März 2014 für PC, und Konsolen erscheinen.