Nach dem nur mäßigen Erstling Homefront hat sich jetzt das Team von Crytek UK der Reihe angenommen und arbeitet an Homefront: The Revolution. Das soll anders als der lineare Vorgänger auf eine offene Spielwelt und ein ausgefeiltes Crafting-System setzen.

Was es sonst noch an Neuerungen gibt, zeigen Markus Schwerdtel und Michael Obermeier im Gamewatch-Video mit Spielszenen von der E3 2014.

Homefront: The Revolution
Wo während der Besatzung noch die Soldaten der KVA patrouillieren...