IL-2 Sturmovik: Cliffs of Dover - PC

Action-Simulation  |  Release: 31. März 2011  |   Publisher: Ubisoft

IL-2 Sturmovik: Cliffs of Dover - Zweiter Patch über Steam erschienen

Der zweite Steam-Patch für die Flugsimulation IL-2 Sturmovik: Cliffs of Dover verbessert die Performance auf Mehrkern-Rechner, fügt eine Steam-Lobby-Option ein und behebt jede Menge Fehler.

Von Christian Fritz Schneider |

Datum: 19.04.2011 ; 13:12 Uhr


IL-2 Sturmovik: Cliffs of Dover : Cliffs of Dover soll mit dem zweiten Patch deutlich flüssiger laufen - zumindest auf Rechnern mit mindestens vier CPU-Kernen. Cliffs of Dover soll mit dem zweiten Patch deutlich flüssiger laufen - zumindest auf Rechnern mit mindestens vier CPU-Kernen. Das Entwickler-Team von 1C: Maddox Games arbeitet scheinbar fieberhaft an der Flugsimulation IL-2 Sturmovik: Cliffs of Dover , den die leidet auch nach dem ersten Patch noch unter massiven Performance-Problemen. Das zweite Update, das beim nächsten Spielstart automatisch über Steam installiert wird, sorgt nun für eine spürbar bessere Leistung auf Systemen mit vier oder mehr CPU-Kernen.

Außerdem kann die Texturequalität jetzt heruntergeregelt werden und Ambient Occlusion ist fortan optional. Der Patch liefert zudem eine Steam-Lobby-Option für Multiplayer-Matches und behebt zahlreiche Bugs bei den Flugzeugen. Eine neue Benchmark-Option erlaubt zudem einen Performance-Test.

Patch-Notes zum 2. Update für Cliffs of Dover

MULTIPLAYER

* Added a new Steam Lobby feature to the Multiplayer section as an alternative to the existing server search. A lobby is a place for players to gather before joining or creating a server. The most important feature of a Lobby is that it allows one to join servers running on a non-public IP, bypassing network address translation. It will of course also allow you to send players to a public IP server just as well. When a lobby links to a public IP server, that server can be accessed both from the Lobby, or directly from the Server search. With a non-public IP, the only way to access a server is through a lobby. When running a dedicated server, the lobby host can link to it by pressing the Find Server button. Otherwise just press Play to create a new Server.
* Fixed certain aircraft flame and smoke effects not syncing when playing on-line and recording tracks.

GRAPHICS

* Made massive improvements to framerate in regards to the terrain engine. This will be most noticeable on machines with 4+ CPU cores.
* Made SSAO optional. It can be toggled on the fly with a checkbox in Video Options. Turning SSAO off will slightly decrease the graphical quality of the game while improving performance.
* Texture quality slider added to video options. The settings are Original (no change), High (reduced 2x), Medium (reduced 4x) and Low (reduced 8x). Lowering texture size will cause significant performance gain on lower-end machines at the expense of the graphic quality. Please not that the feature is smart enough not to downscale aircraft textures, so the most crucial components of the game will remain unaffected.
* Made sure that grass no longer grows through runways or roads.
* Re-enabled anti-aliasing on DirectX 9.

AIRCRAFT

* Completely removed overload assessment from carburetters. Rolls-Royce engines will now cut if overload is negative, and will not cut if it is positive. (old values were sneezing at .5G, and cut-out at .25 which we felt were dead on, but this apparently confused most of the players)
* When starting in mid-air, all gyro instruments will be spinned up so you don't have to wait for AH to get in shape, as well as course setters and DI set to actual heading for you.
* Reworked damage module to work dramatically faster when a plane is under heavy bullet bombardment.
* Elevator trim is now set close to neutral when starting in air.
* Returned the water splash when a plane plummets into the water.
* The Spitfire DM will no longer occasionally ignore detached rear fuselage.
* Changed WEP control feedback on Bf. 109. Rather than showing an 'On-Off' message, it now will show if it actually is switched on, and when it actually switches off.
* Fixed minor Bf. 109 damage visuals.
* Ju. 88 gear struts now break off gear well covers when they detach from the plane.
* Fixed missing power cords in Bf. 109 and Hurricane cockpits.
* Fixed visual issue with bullet holes in cockpit glass.
* Fixed issue with FW. 200 radiator flaps floating on detached engines.
* Fixed missing geometry on Spitfire's damaged right wing under the landing flap.
* Reworked movement of the Hurricane boost cut-out pull knob.
* Fixed minor Bf. 110 damage visuals.
* Propellers on detached motors will now appear stalled.
* An invisible mental force won't raise your landing flaps on the strip after you start the engine any more.
* Replaced every tachometer in every British and Italian plane with an electrical type, since some people find needle movement on the mechanical type not what they expected.
* Jammed and stuck motors won't budge when flying at high speed.
* Adjusted behavior of broken engines.
* Doubled quantity of air in Bf. 109 undercarriage emergency discharge containers. This makes it more likely that your emergency gear will have enough momentum to push the struts down till they lock.
* Landing flaps on Bf. 110 can now be ripped off only as whole, not in halves.
* Bf. 110 hydraulics pump is now driven by its right motor as it should.
* Fixed a bug with carburetor backfire always causing intake damage.
* New assessment causes less initial destruction to surrounding area when fuel storage explodes.
* New spectacular fuel storage explosions (blow up those large round cistern buildings around the map)
* Flames and heat from aerial fires will now make a plane catch fire, rather than break its parts.
* Fuel storage fires, on the contrary, will be more destructive.
* Implemented new getParameter() to AiAircraft interface to allow more access to aircraft state in mission scripts.

MISC

* Added four new benchmark tracks. The Black Death is the new version of the most famous track from Il-2. It will tax your system to the absolute limit.

Diesen Artikel:   Kommentieren (12) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar Fred DM
Fred DM
#1 | 19. Apr 2011, 13:30
ihr solltet jetzt langsam wirklich mal an einen test denken. auch wenn das spiel noch nicht in einem wunsch-zustand ist, so möchte der potentielle käufer doch gerne wissen, ob er sich darauf einlassen soll oder nicht.
rate (12)  |  rate (0)
Avatar Christian Fritz Schneider
Christian Fritz Schneider
#2 | 19. Apr 2011, 13:32
Zitat von Fred DM:
ihr solltet jetzt langsam wirklich mal an einen test denken. auch wenn das spiel noch nicht in einem wunsch-zustand ist, so möchte der potentielle käufer doch gerne wissen, ob er sich darauf einlassen soll oder nicht.


Der Test sollte nächste woche kommen, vor ostern wird das leider nix mehr.
rate (8)  |  rate (3)
Avatar ParaBellum
ParaBellum
#3 | 19. Apr 2011, 14:01
Patch hat definitiv die Performance verbessert, auf meinem Systen (Core i5 @4Ghz, GTX 470, 8 Gig RAM, Win 7 64 bit)läuft die Sim nun mit hohen Grafikeinstellungen flüssig, selbst in Missionen mit 100+ Fliegern.
rate (6)  |  rate (0)
Avatar Impact101
Impact101
#4 | 19. Apr 2011, 14:10
Na da bin ich ja mal gespannt.....es hat zwar mit 30-50 Frames bei mir gut funktioniert, allerdings wurde die Landschaft öffters mit den offt genannten Microrucklern reingepumpt ;-)
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Psycho69
Psycho69
#5 | 19. Apr 2011, 14:11
Hier mal ein kleiner privater Test:

Performenc ist jetzt ok....seölbst über London spielbar...
Spiel hat einen kleineren Umfang als IL2 1946 oder halt der erste Teil
Forgotten Battles....
Preisleistung ist zwar teuer....aber wenn man das Setting mag und auf FluSims steht ist es ein Musthave! Preisleistung = gut-sehr gut....
(den ersten Teil spielt man bis jetzt und der ist älter als Cod2!!!)
Grafik, wird ja optimiert und in sofern irrelevant..sieht bis jetzt hässlich bis gut und sehr gut aus....(Felder aus 5m höhe...naja...ugly)
Steuerung....ist ein Sim..mehr muss man nicht sagen...finde sie aber im Gegensatz zu 1946 etwas schwammig....und als Bordschütze ist sie....mangelhaft....schwammig und unpräzise!!
(...)

Wenn du FluSims magst, kaufs Dir...
Wenn Du dier nicht sicher bist...warte lieber noch.

IL2 ist nunmal DIE!!! Simulation für 2WW Flugzeuge und Luftschlachten...
rate (7)  |  rate (1)
Avatar Lasse*
Lasse*
#6 | 19. Apr 2011, 15:19
Zitat von Psycho69:
Hier mal ein kleiner privater Test:

Spiel hat einen kleineren Umfang als IL2 1946 oder halt der erste Teil
Forgotten Battles....


Falsch!

Forgotten Battles ist schon ein Addon zu IL2-Sturmovik, welches der wahre erste Teil ist.
Das Ur-IL2 Sturmovik erschien 2001 also vor 10 Jahren und nach meiner Einschätzung war der Umfang in etwa gleich.
Ok, es gab mehr Kampagnen Missionen.
rate (4)  |  rate (0)
Avatar Psycho69
Psycho69
#7 | 19. Apr 2011, 15:40
Ja...ok...hatte mich geirrt....sorry....
Aber wie du schon sagtest:
Die Kampagne hatte mehr Missionen.
(Die Kampagne war aber noch undynamischer als im neuen)
zudem gabes glaube mehr Flugzeuge...bzw. sie wurden nachgepatcht....was hoffentlich auch be Cod passieren wird.
rate (1)  |  rate (1)
Avatar rid
rid
#8 | 19. Apr 2011, 17:33
Servus!

Soweit kann ich meinen Vorpostern recht geben. In bezug auf die Grafik hat sich echt einiges getan! Ich mit meinem grenzwertigen System (q9400, GTX260, 4 gb ram) kann das ding nun auf hoher Aufloesung, 2x aa mit einstellungen spielen, wo man sich nicht in alte 486er zeiten zurueckversetzt fuehlt (obwohl es auch dort einige schoene games gab.*in erinnerungen schweg...*).

Allerdings sind fuer hard-core simulationsfans noch einige bugs im cem (complex-engine-management) vorhanden, die noch behoben werden muessen! Damit ergeben sich auch nachteile fuer diese im luftkampf:
- auf hoehe zu gehen, ist mit dem aktuellen cem nur schwer moeglich
- maschine ist zu langsam, oder man hat ueberhitzungsprobleme und fliegt seinem geschwader/gegner nur hinterher!

Ein weiterer kritikpunkt ist die storyline. Diese gibt es naehmlich in einem umfang, das man sie erst gar nicht erwaehnen braucht. Da ist intressanter sich die alten geschichten von opi anzuhoeren. Da hat man dann den vorteil das es vertont ist, man seinen opa mal wieder sieht und die langzeitmotivation steigt auch (mein opa findet und findet kein ende...!)

Alles in allem machen die fluege trotzdem sehr viel spass, die luftkaempfe sind packend (trackIR empfehlenswert!!!), die comm im forum ist nett und es gibt keine alternative die annaehernd an Il-2 rankommt! Also: Kaufempfehlung- wie beim 1. teil werden die das kind schon schaukeln!
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Haarvieh
Haarvieh
#9 | 19. Apr 2011, 17:46
Wow SSAO war nicht abzuschalten. Wer macht denn sowas. Das sieht zwar toll aus aber ist eines der Performance fressenden Dingen überhaupt.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Fred DM
Fred DM
#10 | 19. Apr 2011, 19:57
Zitat von Haarvieh:
Wow SSAO war nicht abzuschalten. Wer macht denn sowas. Das sieht zwar toll aus aber ist eines der Performance fressenden Dingen überhaupt.


also hat der patch dies optional gemacht und dadurch die deutliche bessere performance erkauft?
rate (1)  |  rate (0)

PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
Spiele günstig kaufen Zum Shop
NEWS-TICKER
Montag, 20.10.2014
13:10
12:52
12:10
11:25
11:20
10:45
10:42
10:16
09:55
09:44
09:15
08:39
08:35
08:14
Sonntag, 19.10.2014
17:23
15:50
15:19
13:45
12:54
12:29
»  Alle News

Details zu IL-2 Sturmovik: Cliffs of Dover

Plattform: PC
Genre Action
Untergenre: Action-Simulation
Release D: 31. März 2011
Publisher: Ubisoft
Entwickler: 1C: Maddox Games
Webseite: http://il2sturmovik.ubi.com/cl...
USK: Freigegeben ab 12 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 898 von 5752 in: PC-Spiele
Platz 22 von 498 in: PC-Spiele | Action | Action-Simulation
 
Lesertests: eigene Wertung abgeben
Spielesammlung: 11 User   hinzufügen
Wunschliste: 4 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Cliffs of Dover im Preisvergleich: 3 Angebote ab 8,99 €  Cliffs of Dover im Preisvergleich: 3 Angebote ab 8,99 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten