Jagged Alliance Online - Browserspiel

Rundenstrategie  |  Release: 14. September 2012  |   Publisher: Gamigo AG
Seite 1 2   Fazit

Jagged Alliance Online im Test

Endlich ein würdiger Nachfolger?

Fazit der Redaktion

Jagged Alliance Online : Martin Deppe : Wer bei Jagged Alliance Online nicht den seit 15 Jahren herbeigesehnten echten Nachfolger erwartet und vor allem bei den Gefechten taktische Abstriche macht, kommt hier durchaus auf seine Kosten. Natürlich vermisse ich die Granaten, Hinterhalte auf Dächern, Schusswechsel in engen Gebäuden, die Waffenbasteleien. Und trotzdem ziehe ich unwillkürlich den Kopf ein, wenn mich zwei Rocker ins Kreuzfeuer nehmen oder Schrotkugeln perforieren wollen.

Ein, zwei Missionen sind in der Mittagspause schnell gespielt, Hochleveln und Ausrüstungssammeln motivieren. Warum ich aber erst nach langer PvE-Spielzeit mit torfnasigem KI-Kanonenfutter gegen echte Jungs antreten darf, ist mir ein Rätsel, das sollte echt schon früher möglich sein. Wer komplett kostenlos spielen will, kommt mit Jagged Online gut klar, muss allerdings sehr viel PvE spielen, um sich mit dessen Belohnungen auf Dauer die Top-Söldner leisten zu können.

Diesen Artikel:   Kommentieren (26) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar schlachterde
schlachterde
#1 | 14. Okt 2012, 10:23
Alter wie kann GS verlangen das man aufen Sonntagmorgen 2 Seiten liest wenn man da vor auf Party wahr :D neee lasst mal :D
"IRONIE"?
Kennt keiner was? naja......
rate (11)  |  rate (48)
Avatar Veto
Veto
#2 | 14. Okt 2012, 11:10
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Tarsius
Tarsius
#3 | 14. Okt 2012, 11:40
Taktik-Games ohne Taktik haben keinen Content. Kein Content bedeutet keine Motivation. Keine Motivation, gleich kein Spaß. .... Klingt logisch...ist es auch!

Dennoch sind die Entwickler nicht drauf gekommen. :/
rate (12)  |  rate (0)
Avatar MasterofOregano
MasterofOregano
#4 | 14. Okt 2012, 12:11
F2P .... ok uninteressant ^^
rate (5)  |  rate (6)
Avatar Veto
Veto
#5 | 14. Okt 2012, 12:17
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar cpt.ahab
cpt.ahab
#6 | 14. Okt 2012, 12:45
Zitat von Veto:


Bei F2P Games geht es nicht vorrangig um kostenlose Motivation sondern Motivation durch den Erwerb virtueller Scheisse.
Ein F2P Game soll und darf nicht im kostenlosen Zustand (lange) spass machen oder gar motivieren. Das wäre entgegen dem Sinn und Zweck des F2P Modelles. Ein F2P Spiel ist um ein Geschäftsmodell herum aufgebaut. Da geht es nicht um Content.

Das muss man bei F2P Online Games IMMER im Hinterkopf haben: Die Absicht ist die Abzocke. Der User muss dahin getrieben werden um irgendwann die Scheisse aus dem Shop zu kaufen. Das klappt nur wenn der User nach einer bestimmten Zeit, oder so lange frustriert wird bis er endlich den Shop anklickt um was zu kaufen was ihm weiterhilft.
Gamedesign machts möglich.
Klappt bei Diablo 3 auch wunderbar. Der Grund weswegen die Leute Gegenstände aus dem Echtgeld AH kaufen ist Frustration und Unzufriedenheit. Und die exakt benötigte Dosis an Unzufriedenheit wird vorsätzlich durch ein durchdachtes Gamedesign gesteuert.



Das auf alle F2P zu beziehen ist etwas klein kariert. Ja, das Geschäft mit Free2Play-Titel baut um Itemskaufen, aber es gibt auch Spiele die sind ziemlich fair. Ich gebe z.B. kein Geld für virtuelle Gegenstände aus und ich gebe auch kein Geld für monatliche Gebühren aus.
Free2play habe ich nicht getraut, hatte aber nicht viel ausprobiert. Also habe ich angefangen paar aus zu probieren. Es gibt Spiele, die schränken einen sehr krass ein, dann gibt es spiele die schränken einen durchschnittlich ein und es gibt auch Spiele die schränken einen gar nicht ein. Tribes Ascend z.B. lässt sich ohne Item kauf, super spielen. Die paar xp für neue Waffen sind schnell verdient.
rate (5)  |  rate (4)
Avatar RD.SQUIRREL
RD.SQUIRREL
#7 | 14. Okt 2012, 14:09
...und immernoch rundenbasiert. Wann merken Hersteller endlich, dass keine Sau mehr rundenbasierte Spiele haben will? (Ja, ein paar gibt´s noch - aber damit lässt sich, vor allem im F2P-Bereich, doch kein Geld verdienen)
rate (1)  |  rate (20)
Avatar Veto
Veto
#8 | 14. Okt 2012, 14:44
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Teejay88
Teejay88
#9 | 14. Okt 2012, 14:49
Zitat von R-X-D:
...und immernoch rundenbasiert. Wann merken Hersteller endlich, dass keine Sau mehr rundenbasierte Spiele haben will? (Ja, ein paar gibt´s noch - aber damit lässt sich, vor allem im F2P-Bereich, doch kein Geld verdienen)


Gerade weils im Gegensatz zu Back in Action rundenbasiert ist hab ich dem Spiel ma ne Chance gegeben. Wir reden hier von Jagged Alliance das muss so sein! Leider ist der Rest aber versemmelt.
So ein Spiel casual zu machen ist einfach dämlich..
rate (6)  |  rate (0)
Avatar s@Rg3
s@Rg3
#10 | 14. Okt 2012, 15:16
Zitat von Veto:


Wenn du ein F2P Spiel ohne auch nur einen einzigen Cent zu bezahlen spielst, was unterscheidet dich dann von einem illegalen Raubkopierer?
In beiden Fällen hat der Entwickler nichts an dir verdient und in beiden Fällen konsumierst du Content ohne zu bezahlen. Beides ist genaugenommen parasitär.


Warum sollte es "parasitär" sein für ein F2P Spiel nix zu zahlen? Wenn der Hersteller was anderes darunter versteht, dann ist es sein problem.
rate (8)  |  rate (0)

PROMOTION

Details zu Jagged Alliance Online

Plattform: PC
Genre Strategie
Untergenre: Rundenstrategie
Release D: 14. September 2012
Publisher: Gamigo AG
Entwickler: Cliffhanger Productions Software
Webseite: http://www.jaggedalliance.com
USK: keine Angabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 604 von 5756 in: PC-Spiele
Platz 32 von 262 in: PC-Spiele | Strategie | Rundenstrategie
 
Lesertests: eigene Wertung abgeben
Spielesammlung: 3 User   hinzufügen
Wunschliste: 5 User   hinzufügen
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten