Joint Task Force : Joint Task Force: Das neue Strategiespiel soll fünf Kampagnen ebtgalten und viele neue Features bieten. Joint Task Force: Das neue Strategiespiel soll fünf Kampagnen ebtgalten und viele neue Features bieten. Zum neuen Echtzeitstragiespiel vom ungarischen Entwickler Mithis (Nexus) gibt es jetzt erste offizielle Screenshots. Das für Anfang 2006 angekündigte Joint Task Force versetzt den Spieler zurück in die Neuziger Jahre, als nach dem Ende des Kalten Krieges zahlreiche neue Kriesenherde entstanden. Mithis greift bei der Entwicklung auf Designer aus derm Codename: Panzers-Team zurück und will neue Akzente im Genre der modernen Strategiespiele setzen.

In insgesamt fünf Kampagnen, die unter anderem im Mittleren Osten, Asien und dem Balkan spielen, werden Sie mit neuestem Kriegsgerät in die Schlacht geschickt. Dabei können sie auch Medien und Zivilisten manipulieren sowie ihre Helden-Charaktere von Mission zu Mission mitnehmen. Nebem einem Koop-Modus im Multiplayer sollen Sie auch die Kampagne via LAN oder Online mit einem Freund spielen können.