Left 4 Dead : Left 4 Dead: Crash Course Ausschnitt Left 4 Dead: Crash Course Ausschnitt Diesmal verkündet nicht ein selbsternannter Valve-Twitterer sondern der Entwickler selbst ein Veröffentlichungsdatum für den Downloadinhalt »Crash Course« zu Left 4 Dead. So geht aus einer aktuellen Pressemitteilung hervor, dass der DLC ab 29. September zum Download freigeben ist.

Während PC-Spieler die neuen Inhalte über Steam kostenlos bekommen, müssen Xbox 360-Spieler auf LIVE 560 MS-Points berappen. »Crash Course« enthält eine zwei Karten kurze Kampagne für den Koop- und Versus-Modus. Außerdem sind auch neue Abschnitte für den Survival-Modus mit im Paket.

Praktisch: Das Update bringt außerdem einen Countdown für das Aufladen der Spezialangriffe von Teamkameraden bei den Infizierten. Dadurch lassen sich gemeinsame Angriffe noch besser planen. Außerdem soll das Auftauch-Verhalten von Gegenständen jetzt »für bessere Spielbalance« angepasst worden sein.

Crash Course soll nicht der letzte DLC für Left 4 Dead 1 sein. So berichten die Führer des L4D2-Boykotts nach Ihrem Besuch beim Entwickler Valve, dass weitere Inhalte geplant sind.

Bild 1 von 315
« zurück | weiter »
Left 4 Dead: Crash Course