Der Vorgaenger war trotz spielerischer Innovationen kein grosser kommerzieller PC-Erfolg, trotzdem hat Eidos auch die PC-Fassung von Soul Reaver 2 auf der E3 vorgestellt. Darin schluepfen Sie wieder in die Haut des verstossenen Vampiers Raziel. Grosse Neuerungen wirds diesmal nicht geben, aber Sie erlernen neue Faehigkeiten -- beispielsweise kann Raziel per "Grappling Hook" einen Enterhaken auswerfen und sich an weit entfernte Vorspruenge ziehen. Ausserdem koennen Sie in ein paar unterschiedliche Zeitzonen reisen, unter anderem ins Mittelalter.
(ps)