Update 19. Januar: Mittlerweile ist die Kickstarter-Kampagne zum Hack 'n' Slash Legends of Dawn erfolgreich zu Ende gegangen. Das Ziel von 25.000 Dollar konnten die Verantwortlichen zwar schon knapp zehn Tage vor Aktionsende erreichen, letztlich sind aber über 46.000 Dollar von genau 1.968 Unterstützern in den Pott gewandert. Somit wurden auch noch gerade so alle aufgestellten Stretch-Goals erreicht, darunter weitere Dungeons und Ruinen sowie ein Mod-Tool.

Legends of Dawn : Legends of Dawn ist im Kern ein Open-World-Actionrollenspiel. Die Spieler können sich in der riesigen Welt frei bewegen und tun, wonach ihnen ist. Legends of Dawn ist im Kern ein Open-World-Actionrollenspiel. Die Spieler können sich in der riesigen Welt frei bewegen und tun, wonach ihnen ist. Ursprüngliche Meldung: Der Release war eigentlich im November geplant, doch die Entwickler des kroatischen Studios Aurofinity & Dreamatrix wollten ihrem Spiel, dem PC-Actionrollenspiel Legends of Dawn noch einige Monate Bearbeitungszeit angedeihen lassen. Sie haben eine Kickstarter-Kampagne ins Leben gerufen, um die letzten Monate der Entwicklung ihres Spiels finanzieren zu können. Inzwischen, 9 Tage vor Aktionsende, hat das Spiel 26,000 Dollar von Kickstarter-Geldgebern sammeln können und damit sein Ziel um 1000 Dollar überboten. Damit sollte einer Veröffentlichung über Steam Greenlight nichts im Wege stehen.

Legends of Dawn ist ein Action-Rollenspiel im Stil von Diablo 3 oder Torchlight . Als Held streift der Spieler durch die Fantasywelt Narr, besiegt Monster und findet Schätze. Im Unterschied zu traditionelleren Action-RPGs gibt es jedoch keine vordefinierten Spielerklassen wie Magier, Krieger oder Schurke. Nur Rasse und Geschlecht (Menschen, Elfen oder Danianer) werden zu Beginn des Spiels festgelegt. Alles andere bleibt dem Spieler überlassen - jede Spielfigur kann alle Kampffähigkeiten, Zauber und Gegenstände nutzen, ohne Einschränkungen.