LEGO The Hobbit : Im Internet kursiert derzeit eine Grafik, die die Veröffentlichung von LEGO The Hobbit für 2014 ankündigt. Mittlerweile hat Warner Bros. die Gerüchte bestätigt. Im Internet kursiert derzeit eine Grafik, die die Veröffentlichung von LEGO The Hobbit für 2014 ankündigt. Mittlerweile hat Warner Bros. die Gerüchte bestätigt. Update (25. November 2013): Mittlerweile hat Warner Bros. LEGO The Hobbit offiziell bestätigt und erste Screenshots veröffentlicht. Das Spiel soll im Frühjahr 2014 für die Xbox One, die Xbox 360, die PlayStation 4, die PlayStation 3, die Wii U, die PlayStation Vita und den Nintendo 3DS erscheinen.

Der Titel soll sich inhaltlich an den ersten beiden Hobbit-Filmen, »Der Hobbit – Eine unerwartete Reise« und »Der Hobbit – Smaugs Einöde«, orientieren und wird unter anderem Bilbo, Gandalf und Thorin als spielbare Charaktere zu bieten haben.

Originalmeldung: Bereits 2011 kündigte Warner Bros. an, neben LEGO Der Herr der Ringe noch zwei weitere LEGO-Titel mit Mittelerde-Setting an Arbeit zu haben: LEGO The Hobbit: An Unexpected Journey und LEGO The Hobbit: There and Back again. Die Spiele sollten eigentlich 2012 und 2013 parallel zu den jeweiligen Kinofilmen erscheinen - doch daraus wurde bekanntlich nichts.

Nachdem es nun fast zwei Jahre lang still um das Projekt LEGO The Hobbit war, kursiert seit kurzem ein Bild im Internet, das eine Veröffentlichung des Spiels für 2014 angkündigt. Erscheinen soll es für diverse Plattformen, darunter die WIi U, den Nintendo 3DS und die Xbox 360. Die beiden Next-Gen-Konsolen PlayStation 4 und Xbox One werden nicht explizit genannt, was nicht gerade zur Glaubwürdigkeit der Geschichte beiträgt.

Einem Bericht auf animatostudios.blogspot.de zufolge soll es sich bei der Grafik übrigens um das Foto einer Werbeanzeige auf der Rückseite einer Anleitung - möglicherweise für ein LEGO-Set - handeln. Eine zweite Werbe-Grafik dieser Art zeigt den einen Ring in der Hand einer Lego-Figur.

Warner Bros. selbst hat LEGO The Hobbit bisher allerdings nicht (erneut) offiziell angekündigt. Vorerst sollte das Ganze also unter der Rubrik »Gerüchte« verbucht werden.

LEGO Der Hobbit
Auch als übergroße LEGO-Version macht der Ring der Macht seinen Träger unsichtbar.