Lords of the Fallen : Von Lords of the Fallen gibt es bei der E3 eine spielbare Version. Von Lords of the Fallen gibt es bei der E3 eine spielbare Version. City Interactive und der Entwickler Deck 13 Interactive werden das Rollenspiel Lords of the Fallen im Rahmen der diesjährigen E3 in Los Angeles (11. bis 13. Juni 2013) der Öffentlichkeit vorstellen - und zwar in Form einer spielbaren Version.

Dies gab der Publisher jetzt offiziell bekannt. Zusätzlich wird es ein oder mehrere Live-Präsentationen des Spiels geben. Allerdings steht bisher noch nicht fest, welche Inhalte diese Demoversion von Lords of the Fallen bieten wird. Wir gehen jedoch stark davon aus, dass die Entwickler vor allem das Kampfsystem etwas genauer vorstellen werden.

Das Kampfsystem soll sich an Spielen wie Dark Souls oder Batman: Arkham City orientieren: leicht zu erlernen aber trotzdem komplex. Außerdem wird es Skill-Trees geben, wie sie aus Borderlands bekannt sind. Die Handlung spielt in einer Welt, die von einem toten Gott gespalten wurde. Auf den Seiten haben sich zwei unterschiedliche Fraktionen gebildet, für die sich der Spieler entscheiden muss.