Magicka: Wizard Wars : Magicka: Wizard Wars ist in eine öffentliche Alpha-Phase gestartet. Der PvP-Titel kann ab sofort via Steam Early Access gespielt werden. Magicka: Wizard Wars ist in eine öffentliche Alpha-Phase gestartet. Der PvP-Titel kann ab sofort via Steam Early Access gespielt werden. Das eigentlich für einen Release im kommenden Jahr vorgesehene PvP-Actionspiel Magicka: Wizard Wars ist in eine öffentlichte Testphase eingebogen: Der Titel ist ab sofort über das Steam-Early-Access-Programm erhältlich.

Der Zugang zur Alpha-Version von Magicka: Wizard Wars ist erst einmal kostenlos. Allerdings besteht optional die Möglichkeit, verschiedene Pakete mit zusätzlichen In-Game-Inhalten zu erwerben. Für das IMPressive Founder Pack etwa werden 49,99 Euro fällig. Dafür gibt es im Gegenzug neben zahlreichen exklusiven In-Game-Gegenständen die Gelegenheit, dem eigenen Imp im Spiel einen eigenen Namen zu verpassen.

Eine Übersicht aller Early-Access-Angebote gibt es auf wizardwars.com. Für den kostenlosen Zugang ist lediglich eine Registrierung notwendig.

Mit der Early-Access-Alpha zu Magicka: Wizard Wars plant das Entwicklerteam übrigens den Titel möglichst Community-nah weiterzuentwickeln. Unter anderem erhofft man sich positive Effekte auf das Balancing des Spiels.