Magicka : Von dem Action-Rollenspiel Magicka erscheint eine Box-Collection. Von dem Action-Rollenspiel Magicka erscheint eine Box-Collection. Wer schon immer mit dem Kauf des Action-Rollenspiels Magicka geliebäugelt hat, bekommt schon bald eine neue Gelegenheit dazu geboten. Der Publisher Deep SIlver kündigte heute ganz offiziell eine Box-Collection an, die sowohl das Hauptspiel als auch diie Download-Erweiterung »Vietnam« sowie sieben weitere DLCs (Downloadable Content) umfasst. Darunter befinden sich unter anderem neue Karten und Ingame-Objekte. Diese Retail-Version von Magicka kommt am 25. November 2011 auf den Markt und wird 19,99 Euro kosten.

Des Weiteren veröffentlichte der Entwickler Arrrowhead Game Studios jetzt ein umfangreiches Engine-Update für Magicka. Dieses führt unter anderem Checkpoints ein, an denen der Spielfortschritt gespeichert wird - auch nach dem Beenden einer Partie. Des Weiteren tauchen jetzt beim Ableben des Charakters in der Solokampagne hilfreiche Feen auf, um den toten Helden wieder zum Leben zu erwecken. Hinzu kommen Verbesserungen beim Server-Browser sowie der allgemeinen Performance des Spiels.

Engine-Patch-Notes für Magicka

  • Fairy familiar added, revives characters after death occurs in solo campaign

  • Checkpoints now save progress even if game is quit

  • Chapter select added to replay previously played chapters

  • Several improvements to the server browser

  • Physics and collision detection improved - less falling through the floor

  • Frame rate stuttering - should be less noticeable for some users

  • Extended particle system with particle lights

  • Improved light performance

  • Several minor bug fixes, game balance, and tweaks

Bild 1 von 84
« zurück | weiter »
Magicka
Screenshot aus dem PvP-Modus