Seit seiner Veröffentlichung Anfang 2011 wurde für das, fürs Genre vergleichsweise kopflastige, Hack 'n' Slash Magicka bereits eine kleine Flut an DLCs nachgereicht. Mit »Dungeons & Gargolyes« steht ab sofort die wohl letzte Erweiterung via Steam zum Download bereit.

Die bittet mit knapp 4 Euro zur Kasse und führt die Geschehnisse aus der Erweiterung »Dungeons & Daemons« weiter. Dabei gilt es die eine neue Region, die in Vergessenheit geratene Stadt Old Aldrheim von Monstern und Schätzen zu befreien - wahlweise auch im »Hard Mode«. Wie üblich kann die Erweiterung genauso wie das Hauptspiel auch im Koop-Modus für bis zu vier Spieler angegangen werden.

Damit dürften sich Entwickler Arrowhead und Publisher Paradox Interactive nun endgültig voll und ganz auf den Nachfolger Magicka 2 konzentrieren, welcher bereits Mitte 2011 angedeutet wurde (wir berichteten).

Bild 1 von 84
« zurück | weiter »
Magicka
Screenshot aus dem PvP-Modus