Mass Effect 2 - PC

Action-Rollenspiel  |  Release: 28. Januar 2010  |   Publisher: Electronic Arts

Mass Effect 2 - Keine Langeweile mehr im Aufzug

Der Entwickler BioWare hat versprochen, die Aufzusequenzen nicht in das Rollenspiel Mass Effect 2 einzubauen.

Von Andre Linken |

Datum: 07.12.2009 ; 13:17 Uhr


Mass Effect 2 : Mass Effect 2 Mass Effect 2 Die Fans des Rollenspiels Mass Effect werden sich noch (ungern) daran erinnern: Um Ladepausen zu überbrücken, mussten die Spieler langwierige und auf Dauer nervige Sequenzen in einem Auzug über sich ergehen lassen. Das führte jedoch zu großen Protesten seitens der Community Der Entwickler BioWare hat aus diesem "Fehler" gelernt und will die besagten Passagen in Mass Effect 2 definitiv nicht mehr einbauen.

Der Programmierer Thomas Roy nahm im offiziellen Forum Stellung zu diesem Thema:

»Die Aufzüge in Mass Effect 1 dienten dazu, keine langweiligen Ladebildschirme zeigen zu müssen. Es gab allerdings einige Klagen deswegen, also haben wir jetzt wieder Ladescreens und Filmeinspieler. Es gibt zwar Aufzüge in Mass Effect 2 aber in denen wartet man nicht. (...) Wir haben versucht die Ladebildschirme viel interessanter zu machen, indem wir jede Menge grafische Elemente und Informationen einzublenden.«

» Die Preview von Mass Effect 2 lesen

Mass Effect 2
Diesen Artikel:   Kommentieren (31) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar Ifrit30
Ifrit30
#1 | 07. Dez 2009, 13:36
Würde es denn nicht länger dauern, wenn man grafische Elemente einblendet?
rate (7)  |  rate (8)
Avatar Wolfenheim
Wolfenheim
#2 | 07. Dez 2009, 13:42
Naja jedem das seine. Aber der Fahrstuhl war schon eine prima Lösung. Im echten Leben dauert eine Fahrt halt auch etwas länger. Besser als ein Ladebildschirm
rate (56)  |  rate (5)
Avatar Rollora
Rollora
#3 | 07. Dez 2009, 13:43
Zitat von Ifrit30:
Würde es denn nicht länger dauern, wenn man grafische Elemente einblendet?

ja um 1-2 Sekunden je nachdem wie komplex die Grafik ist. Also kaum.
Ich fand die IDEE Super, die Umsetzung nicht ganz optimal, lustige Minispiele, freischaltbare Boni oder Tips wären besser gewesen.
rate (10)  |  rate (6)
Avatar JerseyRyan
JerseyRyan
#4 | 07. Dez 2009, 13:54
Ich emfand die Fahrstühle auch nicht als großes Drama. Aber vermissen werde ich sie auch nicht. Mal gucken, wie die neue Lösung aussieht.
rate (11)  |  rate (1)
Avatar Lonewolf
Lonewolf
#5 | 07. Dez 2009, 14:01
Ich fand die Aufzüge immer sehr lustig, man kommt gerade von einem Kampf aus Choras Nest, dann düdelt diese total wahnsinnig machende Musik und die "Nachrichten" fand ich immer sehr interresant.
@4 Also bei mir läd DA:O sehr schnell, ich weis nicht was bei dir sache ist, date das spiel doch mal up!
rate (17)  |  rate (2)
Avatar luigi36
luigi36
#6 | 07. Dez 2009, 14:04
Das mit den Aufzügen war doch eigentlich eine gute Idee, so hatte man wenigstens das Gefühl nicht aus dem Spiel gerissen zu werden
rate (23)  |  rate (2)
Avatar Grüner Punkt
Grüner Punkt
#7 | 07. Dez 2009, 14:09
Die eigentliche Idee, also die Taten des Helden im Aufzug im Radio zu hören, war ja gut, wenn die nicht schon nach 5sec um gewesen wären und man dann noch 3min Aufzug im Stillen fahren hätte müssen... -.-
rate (16)  |  rate (0)
Avatar Desychro
Desychro
#8 | 07. Dez 2009, 14:18
Ich fand den Aufzug eher gut, weil die Mitglieder sich auch untereinander unterhalten haben und das fand ich immer ganz lustig.

So wie in DA:O wo Morrigan immer auf den guten Alistair rumhackt ^^
rate (17)  |  rate (1)
Avatar CooLZockeR
CooLZockeR
#9 | 07. Dez 2009, 14:28
dann doch lieber wieder langweilige ladebildschirme ?
rate (4)  |  rate (2)
Avatar atum3007
atum3007
#10 | 07. Dez 2009, 14:30
Also ich weiß ja nicht mit was für Aufzüge ihr gefahren seid aber bei mir hat so eine Fahrt keine Minute gedauert, sondern eher 15- max 20 Sekunden, und das hielt sich auch seeeehr in Grenzen...schließlich gibt es noch die Schnellreisemöglichkeit. Also ich glaube ich war länger in den normalen Ladebildschirmen unterwegs als im Fahrstuhl^^
rate (9)  |  rate (0)

Watch Dogs
25,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
The Elder Scrolls V: Skyrim (PC, Standard-Edition)
10,81 €
zzgl. 3,00 € Versand
bei Amazon Marketplace Videogames
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
5,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
19,90 €
Versand s.Shop
Zum Shop
PREISVERGLEICH
Zum Angebot bei Amazon Marketplace Software 16,17 €
ab 3,00 € Versand
Zum Shop  
Zum Angebot bei Amazon Marketplace Videogames 19,90 €
ab 0,00 € Versand
Zum Shop  
» weitere Angebote

Details zu Mass Effect 2

Plattform: PC (PS3, Xbox 360)
Genre Rollenspiel
Untergenre: Action-Rollenspiel
Release D: 28. Januar 2010
Publisher: Electronic Arts
Entwickler: BioWare
Webseite: http://masseffect.bioware.com
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 201 von 5644 in: PC-Spiele
Platz 10 von 309 in: PC-Spiele | Rollenspiel | Action-Rollenspiel
 
Lesertests: 28 Einträge
Spielesammlung: 1324 User   hinzufügen
Wunschliste: 173 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Mass Effect 2 im Preisvergleich: 2 Angebote ab 16,17 €  Mass Effect 2 im Preisvergleich: 2 Angebote ab 16,17 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten