Mass Effect 3 : In Mass Effect 3 soll die Community am Wochenende insgesamt 600.000 Roboter zerstören. In Mass Effect 3 soll die Community am Wochenende insgesamt 600.000 Roboter zerstören. Am heutigen Freitag, dem 21. September 2012, startet ein neues Multiplayer Event in Mass Effect 3. Das Event heißt »Operation Patriot« und stellt der Community erneut diverse Boni für den erfolgreichen Abschluss in Aussicht.

Operation Patriot ist zwei geteilt. Das Event stellt sowohl eine Aufgabe an ein individuelles Team, als auch an die ganze Mass-Effect-3-Community.

In einem Team aus nicht-menschlichen Charakteren der gleichen Rasse müssen Spieler erfolgreich eine Extraktion durchführen, damit alle Team-Mitglieder ein Belohnungspack erhalten. Die Extraktion kann auf jedem Schwierigkeitsgrad erfolgen.

Als Community müssen alle Spieler zusammen insgesamt 600.00 Atlas-Roboter zerstören um ein Siegerpack zu bekommen. Die Roboter können ebenfalls auf jeder Schwierigkeitsstufe und auf jeder Karte zerstört werden.

Wird das Community-Ziel nicht erfüllt, leiden die Spieler im darauf folgenden Event unter Nachteilen. Da das vorhergehende Event zu Operation Patriot bereits erfolglos war, ist aktuell die Bewegungsgeschwindigkeit von Eskort-Drohnen eingeschränkt.

Operation Patriot läuft noch bis Sonntag dem 23. September 2012.