Im nächsten Frühjahr wird sich für die Spieler von Mechwarrior Online einiges ändern. Dann beginnt nämlich die »Faction Warfare Phase 3« mit zahlreichen Neuerungen.

Wie der Entwickler Piranha Games jetzt im Rahmen eines Steam-Party-Streams bekannt gegeben hat, wird es unter anderem einen neuen PvP-Modus namens »Extraction« geben. Hierbei treten zwei Teams mit jeweils vier Mechs gegeneinander an.

Des Weiteren arbeitet das Team derzeit an umfangreichen Karrierefunktionen, Ranglisten sowie einem neuen Decal-System zur individuellen Anpassung der eigenen Mechs. Sogar VR-Support für Mechwarrior Online steht derzeit auf der Liste von Piranha Games.

Außerdem soll im Frühjahr 2016 eine offizielle Weltmeisterschaft für Mechwarrior Online stattfinden, bei der es Preisgelder in Gesamthöhe von 100.000 Dollar zu gewinnen gibt. Weitere Details diesbezüglich werden die Entwickler in den nächsten Wochen und Monaten bekannt geben.

Mehr: Das große Stampfen - Der Test von Mechwarrior Online

Das Video von der Steam-Party inklusive der besagten Ankündigungen finden Sie oberhalb dieser Meldung.

Erst vor kurzem hatte Piranha Games das Free2Play-Actionspiel Mechwarrior Online auch bei Steam veröffentlicht - inklusive der kostenpflichtigen DLCs.

Mechwarrior Online
Raketenduell: Während der Mech links einen Schwarm losschickt, kriegen wir eine Warnmeldung rein.