Medal of Honor : Medal of Honor Medal of Honor Seit der Ankündigung einer Fortsetzung der Ego-Shooter-Serie Medal of Honor Anfang Dezember (wir berichteten), sind mittlerweile mehr als fünf Wochen vergangen - und die Ausgangslage in Sachen Details ist nach wie vor dieselbe. Mit Ausnahme der Hintergrundgeschichte, in der Sie als Mitglied einer Spezialeinheit namens Tier 1 in Afghanistan in den Krieg ziehen, ist bisher nahezu nichts bekannt.

Dies dürfte sich in den nächsten Tagen wohl grundlegend ändern, denn das offizielle, britische Xbox-Magazin wird in seiner heute erscheinenden Ausgabe (7. Januar) erste konkrete Details zu Medal of Honor enthüllen.

Einen kleinen Vorgeschmack liefert bereits die Webseite des Magazins, die - um die Aufmerksamkeit auf sich zu lenken - einige kleine Infoschnipsel veröffentlicht hat. Die größte Änderung: Electronic Arts will den vierten Teil der Serie angeblich teilweise an der Call of Duty-Reihe ausrichten. So sollen Sie in verschiedene Charaktere schlüpfen, die unterschiedliche Fähigkeiten (Messerattacken, Sprints) besitzen und abwechselnd gesteuert werden können. Zudem sollen erstmals Nachtsichtgeräte zur Ausstattung der Soldaten gehören.

Medal of Honor soll nach jetzigem Stand Ende 2010 erscheinen.