Kojima Station : Konami hat den Kojima-Station-Podcast mit Hideo Kojima abgesagt. Die Gründe dafür sind unklar. Konami hat den Kojima-Station-Podcast mit Hideo Kojima abgesagt. Die Gründe dafür sind unklar.

Zum Thema Metal Gear Solid 5 ab 10,99 € bei Amazon.de Metal Gear Solid V: Ground Zeroes für 6,99 € bei GamesPlanet.com Die Verwirrung um das Verhältnis zwischen Konami und dem Game-Designer Hideo Kojima geht in eine neue Runde. Nachdem die beiden Parteien zuletzt noch bekräftigten, auch weiterhin (zumindest im Hinblick auf Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain) zusammenarbeiten zu wollen, wurde nun der japanische Video-Podcast Kojima Station relativ unvermittelt abgesagt.

Weder Konami noch Kojima selbst haben sich bisher zu den Gründen für das Aussetzen des eigentlich regelmäßig stattfindenden Entwickler-Talks geäußert. Es dürfte aber anzunehmen sein, dass der Publisher und Spielentwickler seinen (ehemaligen) Angestellten weiterhin von der Öffentlichkeit fernhalten möchte. Entsprechende Gerüchte um einen Maulkorb für Kojima und sein Führungsteam gab es in den letzten Tagen reichlich.

In der für den heutigen Donnerstag, den 26. März 2015 geplanten Podcast-Ausgabe sollten Hideo Kojima und andere Entwickler eigentlich das kommende Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain diskutieren und einige neue Details zum Spiel verraten. Ob die Episode nun später veröffentlicht wird oder sogar komplett gestrichen wurde, ist bisher nicht klar. Auf Konamis Twitter-Account heißt es lediglich, dass man demnächst Neuigkeiten bezüglich einiger Entscheidungen den nächsten Podcast betreffend mitteilen werde.

Für viele ist die Reihenfolge der Metal-Gear-Saga schwer nachvollziehbar. Klar, haben doch die Bezifferung und Erscheinungstermine wenig mit der chronologischen Ordnung zu schaffen. Wir haben sie mal nach dem Handlungszeitraum und damit in der richtigen Abfolge geordnet.

Metal Gear Solid 3: Snake Eater
Spieljahr: 1964
Held: Big Boss
Plattformen: PS3, 360, PS2, PS Vita, 3DS
Story: Big Boss soll in der Sowjetunion den Superpanzer Shagohod zerstören und seine übergelaufene Ex-Mentorin The Boss aufhalten.