Might & Magic 10 Legacy : Die Webseite von Might & Magic 10 Legacy ist online. Die Webseite von Might & Magic 10 Legacy ist online. Das Team von Limbic Entertainment hat jetzt die offizielle Webseite zum Rollenspiel Might & Magic 10 Legacy an den Start gebracht. Dort finden Sie unter anderem allgemeine Informationen zum Spiel, Details zur gesamten Might-&-Magic-Serie sowie ein Forum für Diskussionen mit gleichgesinnten Fans.

Außerdem gibt es auf der Webseite noch eine kleine Besonderheit: Limbic Entertainment ruft die Fans dazu auf, an der Entwicklung von Might & Magic 10 Legacy mitzuwirken. Zu diesem Zweck wird es immer wieder Abstimmungen zu bestimmten Elementen des Rollenspiels geben. Derzeit läuft beispielsweise eine Umfrage zum Basiskonzept der Dungeons. Die Besucher der Webseite können darüber abstimmen, ob es beispielsweise Remakes der klassischen Might-&-Magic-Dungeons oder ein komplett neues Design geben soll. Auch ein sogenannter Community-Dungeon steht zur Auswahl.

Der Entwickler Limbic Entertainment will bei Might & Magic das klassische Gameplay der Vorgänger im Kern erhalten und nur um einige Features ergänzen und durch einigen Feinschliff etwas runder gestalten. Das Spiel setzt also wieder auf rundenbasierte Kämpfe aus der Ego-Perspektive. Der Spieler führt eine Party von vier Abenteurern in und um die Stadt Karthal in düstere Dungeons und gegen fiese Monster.

Might & Magic 10 Legacy
Das Spiel beginnt in der Stadt Scorpigal. So ähnlich hieß auch schon die Anfangsstadt im sechsten Teil: New Scorpigal.