Minecraft : Auch die Außenareale von Half-Life lassen sich mit dem Texture-Mod nachbauen. Auch die Außenareale von Half-Life lassen sich mit dem Texture-Mod nachbauen. Für Minecraft gibt es mittlerweile zahlreiche Texturen-Pakete und Modifikationen. Laut der Website golem.de hat sich der Modder Juraj den Kult-Shooter Half-Life zum Vorbild genommen und ein Texturenpaket erstellt, welches den Nachbau des Originalspiels von 1998 ermöglicht. Neben neuen Landschaftstexturen, Bildern und Schildern integriert das Paket auch eine neu gestaltete Benutzeroberfläche. In Zukunft sollen angepasste Rüstungstexturen, neue Gegenstände und Gegner aus dem Half-Life Universum hinzukommen. Juraj selbst hat bereits Teile des Shooters nachgebaut. Unter anderem die legendäre Intro-Sequenz, in der der Spieler auf einem Zug in die Forschungseinrichtung Black Mesa hinein fährt. Ein Trailer zum Half-Life Texturenpaket zeigt eben diese Szene, hinterlegt mit dem Originalton des Kult-Shooters.

Juraj bietet sein Texturenpaket im Forum Facepunch.com zum Download an. Um die Modifikation zu nutzen ist der HD-Patcher notwendig. In unserem Texturen-Special stellen wir Ihnen weitere Texturenpakete für Minecraft vor und erklären wie sie die neuen Grafiken ins Spiel integrieren.