Zum Thema Minecraft ab 19,98 € bei Amazon.de Das kommt dabei heraus, wenn ein Doctor-Who-Fan mit ein paar Video-Editing-Fähigkeiten eine Minecraft-Map baut und anschließend einen Trailer dazu erstellt: Ein unwirklich erscheinendes Video, das eine tatsächlich funktionierende TARDIS zeigt.

Allerdings hat der Reddit-Nutzer ShaneH7646 beim Video ein wenig getrickst: Um den Effekt der größer als ihre Hülle wirkenden Welt innerhalb der Raum-Zeit-Maschine umzusetzen, griff er auf einen Greenscreen-Block zurück, nahm die Außen- und die Innenansicht getrennt voneinander auf und legte dann beides mit Hilfe von Premiere Pro übereinander.

So beeindruckend das im Video dann auch aussieht: Im Spiel ist das so nicht möglich. Dennoch können sich Doctor-Who-Fans die Custom-Map herunterladen. Enthalten sind Nachbauten verschiedener TARDIS-Versionen.

Minecraft - Havanna aus Assassin's Creed 4: Black Flag