Minecraft - PC

Adventure  |  Release: 18. November 2011  |   Publisher: -

Minecraft Reality - App baut Minecraft-Gebäude in die echte Welt

Der Entwickler 13th Lab jetzt eine App für Apples iOS Betriebssystem veröffentlicht, mit der es möglich ist, Gebäude und Gegenstände aus Minecraft in die reale Welt zu legen.

Von Maximilian Walter |

Datum: 26.11.2012 ; 15:35 Uhr


Minecraft Reality : Wer möchte nicht so nette Nachbarn wie die Simpsons haben? Wer möchte nicht so nette Nachbarn wie die Simpsons haben? Wer wollte nicht schon immer seinen Mustang aus Minecraft vor seinen echten Haus stehen haben? Zumindest optisch ist das ab sofort möglich. Denn der Entwickler 13th Lab hat jetzt eine App für iOS-Geräte veröffentlicht, mit der sich Gegenstände und Gebäude aus Minecraft in die echte Welt legen lassen. Diese Augmented-Reality-App kostet 1,79 Euro und ist ab sofort in iTunes erhältlich.

Ein Video auf Youtube.com zeigt, was mit der App alles möglich ist. Die App wurde vom Minecraft-Entwickler Mojang abgesegnet und unterstützt. Gegenstände aus Minecraft können skaliert und gedreht werden um sie perfekt auf die aktuelle Szene anzupassen. Die so entstandenen Fotos können gespeichert und mit Freunden geteilt werden.

Diesen Artikel:   Kommentieren (36) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar Cd-Labs: Radon Project
Cd-Labs: Radon Project
#1 | 26. Nov 2012, 15:48
Das zeigt mal wieder, dass man in Zukunft keinem einzigen Video mehr trauen können wird!

Dieser Perfektionismus ist beängstigend!
rate (36)  |  rate (10)
Avatar Silverhawk170485
Silverhawk170485
#2 | 26. Nov 2012, 15:57
Ziemlich interessant, aber leider habe ich kein IDoof. :D
Außerdem wäre es interessanter alle möglichen 3D Objekte verwenden zu können und nicht nur jene von Minecraft.
rate (19)  |  rate (27)
Avatar Sekker
Sekker
#3 | 26. Nov 2012, 15:58
Langweilig, ich dachte jetzt, dass reale Objekte in den Minecraft Look Umgerechnet wird wenn man die Kamera Aktiviert. So kann man sich ja nur vorgefertigte Objekte in die Reale Welt setzen und ein Foto machen.
rate (12)  |  rate (12)
Avatar Takamisakari
Takamisakari
#4 | 26. Nov 2012, 16:00
Wenn man das jetzt noch mit einer digitalen Brille verknüpft und NPC-Designs auf existierende Menschen anwendet, ...
rate (29)  |  rate (2)
Avatar Exterminatus
Exterminatus
#5 | 26. Nov 2012, 16:00
Fotos sind ja auch wie videos kaum noch vor gericht aussagekräftig.
rate (12)  |  rate (3)
Avatar Kehool
Kehool
#6 | 26. Nov 2012, 16:00
nette spielerei auf jeden fall

viel mehr aber auch nicht :)

edit: wenn man diese technik allerdings weiter ausbaut und solche darstellungen z.B. für CAD anwendungen ermöglicht, dann könnte das in zukunft eine ganz neue herangehensweise für das design von bauwerken mit sich bringen

Zitat von Exterminatus:
Fotos sind ja auch wie videos kaum noch vor gericht aussagekräftig.


den otto normal user kann man mit sicherheit mit vielem das heute bereits technisch möglich ist täuschen
aber experten erkennen auch heute noch selbst gut gefälschte fotos und videos
es braucht eben einen guten fälscher um das werk eines guten fälschers zu erkennen
rate (6)  |  rate (3)
Avatar Casin
Casin
#7 | 26. Nov 2012, 16:01
Zitat von Cd-Labs: Radon Project:
Das zeigt mal wieder, dass man in Zukunft keinem einzigen Video mehr trauen können wird!

Dieser Perfektionismus ist beängstigend!


Allein diese Qualität der Reflektionen auf den Scheiben und dieser Metalleffekt ...
SO entstehen also diese ganzen Auto Werbungen.
rate (4)  |  rate (4)
Avatar Cd-Labs: Radon Project
Cd-Labs: Radon Project
#8 | 26. Nov 2012, 16:24
Zitat von Casin:


Allein diese Qualität der Reflektionen auf den Scheiben und dieser Metalleffekt ...
SO entstehen also diese ganzen Auto Werbungen.

Ich weiss, mit professionellen Rendering-Tools kann man viel mehr machen!
Aber verdammt nochmal, es ist eine App für ein verhältnismäßig schwaches Gerät und diese läuft in ECHTZEIT!

In zehn, fünfzehn Jahren...
rate (6)  |  rate (3)
Avatar CTCooL
CTCooL
#9 | 26. Nov 2012, 16:25
wie wird das ganze gemacht? und kann wer die echtheit bestätigen?

als ich sowas letztens gesehen hab, war das in verbindung mit kinect und da war das nur möglich weil der kinectsensor die position des betrachters erfasste und daraus ein programm die perspektive / blickwinkel des betrachters errechnete und die umgebung darauf anpasste.

€: es steht auf der seite, und hätte dem artikel nicht geschadet.
aber obs wirklich so gut funzt wie im video, glaube ich nicht.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Wilson
Wilson
#10 | 26. Nov 2012, 16:27
Zitat von Casin:


Allein diese Qualität der Reflektionen auf den Scheiben und dieser Metalleffekt ...
SO entstehen also diese ganzen Auto Werbungen.


Dass die meisten Autos in den heutigen Werbungen komplett digital sind und allenfalls die Fahrer vor Greenscreen eingefügt werden ist ja irgendwie klar...

Topic: würd mich interessieren wie gut die App in der Realität funktioniert. Die Objekte müssen reingetrackt werden, und das ist auch mit manueller Hilfe eigentlich sehr zeitaufwändig wenn man keine Schwimmer usw. haben will. Dass das komplett automatisiert gut funktionieren soll kann ich mir eigentlich kaum vorstellen.
rate (2)  |  rate (2)

PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
22,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
9,90 €
Versand s.Shop
Minecraft ab 9,90 € bei Amazon.de
NEWS-TICKER
Samstag, 22.11.2014
18:44
17:39
17:06
15:40
14:34
13:44
13:37
13:17
12:55
11:50
Freitag, 21.11.2014
19:05
18:30
18:30
18:28
18:15
16:45
14:53
14:30
14:14
13:40
»  Alle News

Details zu Minecraft

Plattform: PC (PS4, PS3, PSV, Xbox One, Xbox 360, iOS, Android, WP7)
Genre Adventure
Untergenre: -
Release D: 18. November 2011
Publisher: -
Entwickler: Mojang
Webseite: http://www.minecraft.net
USK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 32 von 5762 in: PC-Spiele
Platz 2 von 1565 in: PC-Spiele | Adventure
 
Lesertests: 21 Einträge
Spielesammlung: 742 User   hinzufügen
Wunschliste: 52 User   hinzufügen
Minecraft im Preisvergleich: 1 Angebote ab 22,99 €  Minecraft im Preisvergleich: 1 Angebote ab 22,99 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten