Im Rahmen der diesjährigen Ausgabe der Gaming-Show PC Gamer Weekender fand sich unter anderem auch das Entwicklerteam TaleWorlds Entertainment in London ein, um einen aktuellen Prototypen des bald erscheinenden Action-Strategie-Rollenspiel-Hybriden Mount & Blade 2: Bannerlord zu präsentieren.

Festgehalten wurde der Entwickler-Besuch natürlich auf Video, so dass sich interessierte Spieler ab sofort auf YouTube ein eigenes Bild von den Spielinhalten und Features der neuen Mount-and-Blade-Version machen können.

Zu sehen gibt es unter anderem den mächtigen Charakter-Editor, mit dem die Entwickler unter anderem digitale Abbilder von Wladimir Putin, Albert Einstein und Vin Diesel erschaffen haben. Außerdem gibt es eine virtuelle Führung durch eine der Städte in der Spielwelt, einen Blick auf die neue Weltkarte und diverse Kämpfe.

Einen konkreten Release-Termin für Mount & Blade 2: Bannerlord gibt es weiterhin nicht. Allzu weit entfernt von seiner Fertigstellung scheint das Spiel aber nicht mehr zu sein.

Mount & Blade 2: Bannerlord - Screenshots von der Gamescom 2016