Need for Speed: ProStreet : Need for Speed Pro Street 5 Need for Speed Pro Street 5 Kommt das Rennspiel Need for Speed: ProStreet etwas früher als gedacht?

Wenn Sie der offiziellen US-Website einen Besuch abstatten, stoßen Sie bereits auf der Startseite auf einen anderen Termin. Demnach würde Need for Speed: ProStreet bereits ab dem 31. Oktober in den Läden stehen. Diese Grafik wurde am erst an diesem Wochenende von den Verantwortlichen eingebaut.

Dies führte bei einigen Fans zur Verwirrung, ist aber relativ leicht erklärt: Der 31. Oktober ist der offizielle Termin für den US-Release von Need for Speed: ProStreet . In Europa kommt das Rennspiel hingegen eien Woche später - am 7. November - auf den Markt.

Im Mittelpunkt von ProStreet sollen Straßenduelle mit auf extreme Leistung getrimmten Rennwagen rund um die Welt stehen. Ob Sie nur auf klar abgegrenzten Rennstrecken fahren dürfen oder ob es wie in den Vorgängern auch frei befahrbare Städte gibt, ist bisher nicht klar. Die Screenshots sowie das Video deuten aber eher auf begrenzte Parcours hin. Die aus Need for Speed: Carbon bekannte Autosculpt-Funktion soll nicht nur zum Erstellen von Wagenteilen dienen, sondern auch direkten Einfluss auf die Leistung des Fahrzeugs bieten. Weitere echte Details zum Einzel- oder Mehrspielermodus gab Electronic Arts bisher nicht bekannt.