Need for Speed : Need for Speed erscheint offenbar am 3. Januar. Ein Leak förderte außerdem erste Details zum Rennspiel zu Tage. Need for Speed erscheint offenbar am 3. Januar. Ein Leak förderte außerdem erste Details zum Rennspiel zu Tage.

Zum Thema Need for Speed ab 7,78 € bei Amazon.de Ein Reddit-Post vom User »lipeeeeee« hat eine Text-Beschreibung von Need for Speed zu Tage gefördert, die eigentlich noch gar nicht für die Öffentlichkeit bestimmt war. Die Quelle der Angaben ist offenbar ein Link zum Xbox Store, der mittlerweile aber deaktiviert war. Den Angaben nach erscheint das Reboot der Serie am 3. November.

Außerdem ist die Rede von »5 einzigartigen Spielarten«, die Rennen in den Kategorien Speed, Style, Build, Crew und Outlaw vorsehen. Es ist zwar noch unbekannt, ob es sich hierbei um tatsächliche Spiel-Modi handelt. Dennoch spricht der Text davon, dass diese Wege, das Spiel zu spielen, die Reputation des Spielers aufbauen. Außerdem soll NFS in einem West-Coast-Setting in Ventura Bay spielen, das Schluchten, einen Hafen und eine Downtown-Region beinhalten. Darüber hinaus beinhaltet das Spiel wohl mehrere, sich überlappende Storys.

Auch interessant: Need for Speed legt den Fokus auf Story und Mehrspieler

EA hatte bisher nur ein offizielles Release-Fenster im dritten Fiskal-Quartal (Oktober bis Dezember) für das neue Need for Speed angekündigt. Der Titel soll dann sowohl auf dem PC, als auch auf der PS4 und der Xbox One erscheinen.