Neverwinter : Neverwinter erhält mit Rise of Tiamat eine fünfte Erweiterung, die die Story des vierten Moduls Tyranny of Dragons fortführt. Neverwinter erhält mit Rise of Tiamat eine fünfte Erweiterung, die die Story des vierten Moduls Tyranny of Dragons fortführt.

Mit »Rise of Tiamat« erhält das Fantasy-MMO Neverwinter eine fünfte Download-Erweiterung. Das kündigten Perfect World Entertainment und Cryptic Studios auf der offiziellen Webseite an.

Rise of Tiamat schließt dabei direkt an das vierte Modul an und führt die Geschichte um den Kult des Drachen und der Belagerung von Neverwinter weiter. Die Erweiterung gipfelt dabei in der Beschwörung der fünfköpfigen Drachengöttin Tiamat durch den Kult und den anschließenden Kampf gegen die Kreatur.

Neue Gameplay-Features sind dabei der neue Vorbildpfad des Vernichtenden Hexenmeisters, neue Items und eine Reihe weiterer Verbesserungen, die in den kommenden Patchnotes nachlesbar sind.

Neben der Download-Erweiterung für das Spiel wird auch ein neues Tabletop-Modul für »Wizards of the Coast« veröffentlicht, das die Story von Rise of Tiamat ergänzt. Außerdem wurde ein Trailer veröffentlicht, der sich unterhalb der News findet.

Das Online-Rollenspiel Neverwinter wurde am 30. April 2013 veröffentlicht, eine Xbox-One-Version soll im Jahr 2015 erscheinen.

Bild 1 von 257
« zurück | weiter »
Neverwinter
Screenshots von der Xbox-One-Version