Nier: Automata : Die FAR-Mod für Nier: Automata überprüft, ob eine Raubkopie verwendet wird. Die FAR-Mod für Nier: Automata überprüft, ob eine Raubkopie verwendet wird.

Zum Thema NieR: Automata für 53,99 € bei GamesPlanet.com Die im März veröffentlichte Fan-Mod »FAR« (Fix Automata Resolution) vom Steam-Benutzer »Kaldaien« sollte eigentlich nur die Performance von Nier: Automata auf dem PC verbessern - und einen Bug in Verbindung mit nativen Auflösungen beheben. Doch nun sorgt die Modifikation für deutlich mehr Aufsehen.

Wie unter anderem in den Foren von NeoGAF und Steam zu lesen ist, versteckt sich in der aktuellen Version der Mod eine kleine Abfrage. Sie überprüft, ob es sich bei der verwendeten Version von Nier: Automata um eine Raubkopie oder eine legale Fassung handelt.

Sollte es sich um eine Raubkopie handeln, werden die betroffenen Nutzer mit einer sich unendlich oft wiederholenden Lizenzabfrage konfrontiert. Kaldaien dazu:

Es geschieht nichts Böswilliges, wenn du diese Abfrage nicht bestehst. Du bekommst lediglich eine unendliche Lizenzabfrage präsentiert, bei der man auf »Akzeptieren« klicken kann. Doch da du ja keinen Respekt gegenüber Lizenzen hast, respektiert die Lizenz auch nicht deinen Klick.

Shitstorm der Raubkopierer

In den besagten Foren beschweren sich derzeit zahlreiche Benutzer über eben diese versteckte Abfrage nach einer Raubkopie - und entlarven sich damit quasi selbst. Dabei steckt laut dem Mod-Entwickler kein persönlicher Antrieb oder gar ein Rachefeldzug gegen Softwarepiraten hinter dieser Aktion. Vielmehr müsse er sich aufgrund von möglichen Coyprightverletzungen selbst schützen - daher die Abfrage.

Süffisant verwies Kaldaien wenig später auf eine ältere Version der Mod, die keine Probleme in Verbindung mit Raubkopien macht - allerdings mit einem kleinen Haken:

Piraten aufgepasst: Das ist die Version, nach der ihr sucht. Sie ist kompatibel mit eurem veralteten Mist. Ehrliche Besitzer sollten sie jedoch nicht verwenden da sie nicht kompatibel mit dem Steam-Release ist.

Mehr: Der große GameStar-Test von Nier: Automata

Nier: Automata
Die Kämpfe sind wild, schnell und befriedigend. Mit über 30 verschiedenen Waffen konnten wir auch viel experimentieren.