Sega veröffentlicht im Herbst eine HD-Auflage des Jump&Runs NiGHTS into Dreams . Das Spiel wurde ursprünglich für Segas Saturn-Konsole entwickelt und erhielt bereits 2008 eine Neuauflage für die PlayStation 2. NiGHTS into Dreams ist also eine Neu-Neuauflage und wird über Valves Online-Plattform Steam, Xbox Live Arcade und im PlayStation Network veröffentlicht. Das Spiel soll im 16:9-Format und mit verbesserter Grafik erscheinen.

Zum Erscheinen 1996 war das Jump&Run eines der ersten Spiele, die einen Analog-Stick unterstützten. Deshalb verkaufte der Entwickler das Spiel gleich mit dem Controller zusammen. Mit NiGHTS: Journey of Dreams erhielt das Spiel zudem einen Nachfolger, der auf der PlayStation 2 erschien und für Nintendos Wii neu aufgelegt wurde.

NiGHTS into Dreams