No Man's Sky :

Der Release von No Man's Sky rückt immer näher. Um die Wartezeit bis zum 10. August ein bisschen zu verkürzen, kann man sich inzwischen zwei Stücke aus dem wohl recht ungewöhnlichen Soundtrack des Weltraumspiels anhören. Die für die musikalische Untermalung verantwortliche Band 65daysofstatic hat die beiden Stücke Supermoon und Red Parallax auf Soundcloud veröffentlicht.

No Man's Sky - Screenshots aus dem Update 1.1 »Foundation«

Am 5. August soll das gesamte Album No Man’s Sky: Music for an Infinite Universe erscheinen und zehn Stücke enthalten. Man kann sich den Soundtrack bereits in unterschiedlichen Versionen beim Label Laced Records vorbestellen.

Unsere Angespielt-Preview zu No Man's Sky

65daysofstatic gibt es seit 2001, mit The Fall of Math erschien 2004 das erste Album. Die Band spielt instrumentalen Math- und Postrock. Ihre bisher bekanntesten Stücke dürften Retreat! Retreat! (The Fall of Math) und Radio Protector (One Time for All Time) sein. Die Autorin dieser News empfiehlt allerdings auch dringend, Await Rescue (ebenfalls auf One Time for All Time) als Einstieg (etwa via Spotify) anzuhören.