Outcast Reboot HD : Im ersten Update zur Kickstarter-Kampagne gibt Fresh3D Einblick in den Stil des Remakes. Im ersten Update zur Kickstarter-Kampagne gibt Fresh3D Einblick in den Stil des Remakes.

Die Entwickler Fresh3D haben auf ihrer Kickstarter-Seite angegeben, dass Outcast Reboot HD ebenfalls mit deutscher Sprachausgabe erscheinen wird, wenn das Spiel gekickstartet wird. Bisher war das Spiel nur mit einer englischen und französischen Synchronisation vorgesehen.

Dazu gab es im ersten Kickstarter-Update nähere Informationen zur überarbeiteten Version des Protagonisten, Cutter Slade, Vergleichs-Screenshots zur alten und neuen Version und einen Ausschnitt des Soundtracks. Der neue Held wird durch die technischen Möglichkeiten von HD um einiges detaillierter. Die Screenhots zeigen Bilder des Spiele-Prototypen und geben einen Einblick in den Stil der Überarbeitung. Dieser soll im Einklang mit der Ur-Version erstellt werden.

Die Kickstarter-Kampagne zu Outcast Reboot HD befindet sich derzeit bei knapp 140.000 Dollar. Es sind noch 27 Tage bis die 600.000 Dollar der Kampagne vollgemacht werden müssen.

Outcast Reboot HD (Bild aus dem Kickstarter-Trailer)