Overwatch : Blizzard Entertainment hat die bisher größte Welle an Beta-Einladungen für Overwatch verschickt. Blizzard Entertainment hat die bisher größte Welle an Beta-Einladungen für Overwatch verschickt.

Zum Thema Overwatch ab 8,78 € bei Amazon.de Der Entwickler Blizzard Entertainment hat das Feld der Beta-Teilnehmer für den MOBA-Shooter Overwatch in der vergangenen Nacht deutlich vergrößert.

Wie das Team via Twitter bekannt gegeben hat, ist vor kurzem die bisher größte Welle an Beta-Einladungen verschickt worden. Wer sich also für den Test angemeldet hat, sollte umgehend nachsehen, ob sein Account mittlerweile für die geschlossene Beta von Overwatch freigeschaltet wurde. Es sollen übrigens noch weitere Wellen mit Beta-Einladungen folgen. Wer also bisher noch nicht ausgewählt wurde, muss die Hoffnung nicht begraben.

Die Beta-Phase von Overwatch läuft aktuellen Planungen zufolge in zwei Phasen ab. Eine geschlossene Beta soll dazu dienen, Feedback zum Gameplay einzusammeln während die zweite Phase, die offene Beta, dazu dienen soll, die Server auszulasten. Diese Stresstest werden an speziell ausgerufenen Beta-Wochenenden stattfinden. Diese Wochenenden finden parallel zur Closed-Beta statt und sind für alle zugänglich.

Mehr: Overwatch - Wie kommt man an Beta-Keys?

Bild 1 von 240
« zurück | weiter »
Overwatch
Der Ninja Genji kann feindliche Angriffe reflektieren. Das klappt sogar mit einigen ultimativen Fähigkeiten - das richtige Timing vorausgesetzt.