Overwatch : Der von vielen Spielern als übermächtig bezeichnete Held McCree aus Overwatch soll schon bald geschwächt werden. Der von vielen Spielern als übermächtig bezeichnete Held McCree aus Overwatch soll schon bald geschwächt werden.

Zum Thema Overwatch ab 8,78 € bei Amazon.de Derzeit gilt der Revolverheld McCree im Helden-Shooter Overwatch als einer der stärksten Charaktere. Dabei ist aus den Reihen der Community nicht selten sogar das Wort »übermächtig« zu hören. Doch das wird sich schon sehr bald ändern.

Wie der Game Director Jeff Kaplan von Blizzard Entertainment jetzt in einem Interview mit dem Magazin Eurogamer erklärt hat, wird McCree in Kürze per Update geschwächt. Vor allem die Fähigkeit, das gesamte Magazin seines Revolvers auf einen Schlag zu leeren, ist Blizzard derzeit ein Dorn im Auge - vor allem in Kombination mit der Blendgranate. Mithilfe dieser Kombination kann McCree sogar einen Tank wie Roadhog oder Reinhardt ziemlich schnell ausschalten. Daher will Blizzard den Schaden der Fähigkeit etwas verringern.

Das Ziel ist es, dass McCree noch immer die Kombination verwenden kann, die wir so lieben: also eine Blendgranate gefolgt von Fan the Hammer auf jemand wie Tracer. McCree soll absolut dazu in der Lage sein, Tracer zu töten. McCree soll ein Konter für solche Helden wie Tracer, Genji und Reaper sein. Worüber wir derzeit jedoch alles andere als glücklich sind, ist die Art und Weise, wie McCree sogar Tanks niedermähen kann.

Ebenfalls interessant: Overwatch - Warum man wirklich um Ecken stirbt, neue Infos zu Sombra

Das Update mit dem McCree-Nerf soll schon in sehr naher Zukunft erscheinen - und zwar gleichzeitig für PC und Konsolen. Für die Zeit danach plant Blizzard Entertainment unter anderem einen Buff für D.Va, die aktuell nicht ganz so »rund« läuft wie es sich die Entwickler vorstellen. Jedoch gibt es hierfür noch keinen absehbaren Termin.

Bild 1 von 240
« zurück | weiter »
Overwatch
Der Ninja Genji kann feindliche Angriffe reflektieren. Das klappt sogar mit einigen ultimativen Fähigkeiten - das richtige Timing vorausgesetzt.