Overwatch : Efi Oladele arbeitet derzeit wohl an einem neuen Overwatch-Helden - einen Roboter-Tank. Efi Oladele arbeitet derzeit wohl an einem neuen Overwatch-Helden - einen Roboter-Tank.

Zum Thema Overwatch ab 10 € bei Amazon.de Die Spekulationen rund um den nächsten Helden im Shooter Overwatch gehen in die nächste Runde. Der neueste Hinweis kommt direkt von Blizzard Entertainment.

Via Twitter hat der Entwickler eine Art Einkaufsliste des 11-jährigen Mädchens Efi Oladele veröffentlicht. Efi ist bekanntlich ein ziemlich junges Genie auf dem Gebiet der Robotik und wurde bereits vor kurzem in Verbindung mit einem neuen Helden gebracht.

Auf der besagten Liste befinden sich einige Bauteile, die darauf schließen lassen, dass Efi derzeit tatsächlich an einem Roboter bastelt. So benötigt sie unter anderem das Chassis eines vierbeinigen OR-15-Roboters. Einige Exemplare dieses Typs waren erst vor kurzem in dem Vorfall am Flughafen von Numbani verwickelt - eine weitere Verbindung zum neuen Helden? Auch Doomfist ist mittlerweile wieder im Gespräch.

Tank-Roboter mit Zarya-Reaktor im Anmarsch?

Ebenfalls interessant: Auf der Liste befindet sich auch ein sogenannter Tolbelstein-Reaktor. Dabei handelt es sich wohl um eine falsche Schreibweise des bereits bekannten Tobelstein-Reaktor, der auch in der Waffe von Zarya zum Einsatz kommt. Das lässt wiederum darauf schließen, dass der Roboter von Efi möglicherweise ebenfalls auf eine Schildmechanik zurückgreifen wird - ideal für einen neuen Tank.

Auffällig ist zudem, dass sie einen ebenfalls benötigten Sprachprozessor der Firma Axiom wohl bereits einsacken konnte. Der besagte Roboter von Efi wird demnach wohl keine unverständlichen Piepsgeräusche wie Bastion von sich geben.

Allerdings ist bisher immer noch nicht klar, wann genau mit der offiziellen Ankündigung des neuen Overwatch-Helden zu rechnen ist. Am 1. März 2017 beginnt hier zu Lande die vierte Saison des Shooters. Eine derart kurzfristige Einführung eines Helden ist eher unwahrscheinlich. Denkbar wäre jedoch eine Vorstellung in Form eines Cinematic-Trailers wie damals bei Sombra.

Mehr: Overwatch - Spekulation um nächsten Helden: Absage für Doomfist

Bild 1 von 240
« zurück | weiter »
Overwatch
Der Ninja Genji kann feindliche Angriffe reflektieren. Das klappt sogar mit einigen ultimativen Fähigkeiten - das richtige Timing vorausgesetzt.