Wie bereits vor kurzem angekündigt hat Epic Games jetzt das Update 22.1 für die Early-Access-Version des MOBA-Shooters Paragon veröffentlicht.

Eines der Highlights in diesem Patch dürfte wohl der neue Held Sevarog sein, der auch als Seelenfresser bekannt ist. Dieser finstere Geselle übernimmt hauptsächlich die Rolle eines Tanks, der mit einem riesigen Hammer in den Kampf zieht. Außerdem kann er die Seelen von seinen Gegnern essen, um zu wachsen und gleichzeitig an Stärke zu gewinnen. Somit ist Sevarog vor allem im späteren Spielverlauf ein sehr gefährlicher Kontrahent. Ein Video von ihm finden Sie oberhalb dieser Meldung.

Des Weiteren schraubt Epic Games im Rahmen des Updates ein wenig an der allgemeinen Balance des Spiels und beseitigt einige Bugs. Die vollständigen Patch-Notes gibt es auf der offiziellen Webseite.

Ebenfalls interessant: Paragon - Das sind die Systemanforderungen für den MOBA-Shooter

Oberhalb dieser Meldung finden Sie den Launch-Trailer zum Update 22.1 für Paragon, bei dem natürlich der neue Held Sevarog im Fokus steht.

Bild 1 von 24
« zurück | weiter »
Paragon - Screenshots zum Start der Open Beta