Path of Exile : Grinding Gear Games hat den Patch 1.3 für das Action-Rollenspiel Path of Exile veröffentlicht. Darin wird der PvP-Part stark ausgebaut. Grinding Gear Games hat den Patch 1.3 für das Action-Rollenspiel Path of Exile veröffentlicht. Darin wird der PvP-Part stark ausgebaut.

Das Team von Grinding Gear Games hat Wort gehalten und das umfangreiche Update 1.3 für das Action-Rollenspiel Path of Exile veröffentlicht.

Der Fokus dieses Patches liegt ganz klar auf dem Ausbau des PvP-Parts. Neu sind zum Beispiel die zwei Herausforderungsligen, die unterschiedliche Schwierigkeitsgrade bieten. So müssen Spieler in der normalschwierigen Torment-Liga gegen Geister antreten, die vor den Spielern fliehen und dabei nahe Monster stärker machen, als auch deren Lootqualität verbessern.

In der Bloodlines-Liga, von Grinding Gear als Hardcore-Liga bezeichnet, besitzen Monstergruppen Synergieeffekte, die Spieler mit gewissen Strategien kontern müssen. So kann jedes getötete Monster einer Gruppe ein Stück eines Animated Guardians sein, der beim vollständigen Ableben der Gruppe auf den Spieler losgeht. Ein anderes Beispiel sind Monster, die unsterblich werden, sobald sie in der Nähe gefallener Artgenossen sind - dann muss die Gruppe aufgetrennt werden.

Die vollständigen Patch-Notes finden Sie im offiziellen Forum. Hier gibt es einen kleinen Ausschnitt:

Ausschnitt von den Patch-Notes für Path of Exile v1.3

  • When Blood Magic is active, your mana orb no longer shows as fully reserved.

  • Fixing a bug where Headhunter could grant mods multiple times.

  • Fixed a bug involving Headhunter and proximity shields.

  • Fixed a bug where Whirling Blades counted base attack duration only from main hand weapon, regardless of whether that weapon worked with the skill. Now this skill uses the average of however many of the equipped weapons support it.

  • Fixed a bug where Righteous Fire couldn't be dispelled by a flask if you didn't have the skill equipped.

  • Fixed a bug where the /remaining count would be wrong after you shatter (or Pyre) Catarina minions in some mission variations.

  • Fixed a bug with The Three Dragons where dealing both fire and lightning damage in the same hit would contribute both values towards shock chance.

  • Fixed bugs related to leaving Vagan's area after dying while fighting him.

  • Fixed a bug where Conversion Trap could stop a monster performing its current action.

  • Fixed a bug where life and mana gain on hit only worked if the hit dealt damage.

  • Fixed a bug that prevented Path of Exile working properly when run with the settings file redirected over a network.

  • Fixed some bugs relating to souls appearing or disappearing from Vaal Skills when returning to previously entered areas with Tempest Shield or Herald of Thunder active.

  • Fixed a bug where the Eye of Tzteosh could curse your pet. This resulted in very strange behaviour with cursed chickens.

» Den Test von Path of Exile auf GameStar.de lesen

Path of Exile
Die Tresore aus der »Ambush«-Liga finden wir jetzt in jedem Spielmodus, um sie zu öffnen müssen wir ihre Monsterhorden erlegen und zufällige Fallen wie diesen Feuerregen überstehen.