Path of Exile : Path of Exile erhält am 10. Juli 2015 seine bisher größte Inhalts-Erweiterung. Unter anderem gibt es in »The Awakening« neue Bossgegner und Gebiete. Path of Exile erhält am 10. Juli 2015 seine bisher größte Inhalts-Erweiterung. Unter anderem gibt es in »The Awakening« neue Bossgegner und Gebiete.

The Awakening soll die bisher größte Inhalts-Erweiterung für das Action-Rollenspiel Path of Exile werden. Und das Entwicklerstudio Grinding Gear Games hat dem Add-on nun endlich auch einen finalen Release-Termin spendiert: Los geht es am 10. Juli 2015.

Das Addon »The Awakening« wird zahlreiche Änderungen mit sich bringen. So erwarten die Spieler unter anderem neue Fähigkeiten, mit denen sie beispielsweise Golems an ihrer Seite kämpfen lassen können.

Außerdem wird es neue Edelsteine geben, die in Verbindung mit den passiven Fähigkeiten verwendet werden,mehr als 70 einzigartige Gegenstände sowie den kompletten vierten Akt. Dort wird es unter anderem zu Kämpfen gegen neun zusätzliche Bossmonster kommen, so dass für ausreichend Herausforderung gesorgt sein sollte.

Hinzu kommen 13 End-Game-Karten, zwei Challenge-Leagues und ein Multi-Stage-Gefecht mit dem neuen Endgegner.

Wie auch das Hauptspiel sowie die beiden bereits verfügbaren Inhalts-Erweiterungen Sacrifice of the Vaal und Forsaken Masters wird The Awakening vollkommen kostenlos erhältlich sein.

Path of Exile: The Awakening
Die neuen Bosse sind eine echte Herausforderung an die Bewegungs- und Antizipationsfähigkeiten des Spielers.