Planet Coaster : Im November geht's ab, im virtuellen Freizeitpark, da erscheint nämlich Planet Coaster für den PC. Im November geht's ab, im virtuellen Freizeitpark, da erscheint nämlich Planet Coaster für den PC.

Viele Fans warten seit Jahren auf eine aktuelle und zeitgemäße Umsetzung einer Freizeitpark-Simulation. Mit Planet Coaster von Frontier Developments (Elite: Dangerous) befindet sich ein solches Spiel momentan in der Alpha-Phase. Im März hatten wir bereits Gelegenheit, die Achterbahn-Sandbox genauer anzuschauen und zogen ein positives Fazit.

Release-Termin und Preorder

Im Rahmen der Gamescom in Köln wurde nun das Veröffentlichungsdatum bekannt. Demnach wird Planet Coaster am 17. November 2016 für den PC erscheinen.

Vorbesteller dürfen auf Steam ab dem 25. August 2016 zuschlagen und die Standard-Version für 31,99€ erwerben. Exklusiv für Vorbesteller gibt es noch die Thrillseeker Edition, die mit dem digitalen Soundtrack, einem Sketchbook, einem speziellen Hut und T-Shirt im Spiel, sowie Beta-Zugang lockt und mit 36,99€ zu Buche schlägt.

Letztes Alpha-Update und Gamescom-Livestream

Zusätzlich ist das letzte Alpha-Update für Planet Coaster für den 23. August angekündigt worden. Damit sollen wir eigene Kreationen mit der Community teilen dürfen (Steam-Workshop-Unterstützung) und wir bekommen neue Achterbahnen und Fahrgeschäfte. Als neue Landschaft wird eine Wüstenumgebung implementiert.

Die Alpha-Version wird weiter spielbar bleiben, bis Planet Coaster kurz vor dem Veröffentlichungstermin in die Beta-Phase übergeht. Mehr Infos und Details will Entwickler Frontier Developments am 18. August um 11.30 Uhr im Livestream direkt von der Gamescom verraten.

Planet Coaster
Achterbahn in schwindelerregender Höhe über einem wuseligen, faszinierenden Freizeitpark: Planet Coaster bietet viel fürs Auge!